DB Navigator unterstützt jetzt die Buchung von Fahrradkarten für den Fernverkehr direkt über die App


DB Navigator unterstützt jetzt die Buchung von Fahrradkarten für den Fernverkehr direkt über die App

Die Deutsche Bahn hat heute ein Update für die offizielle DB Navigator App für iOS und Android veröffentlicht. Mit der neuen Version lassen sich jetzt Fahrradkarten für den Fernverkehr über die App buchen. Dazu kommen Verbesserungen im Bereich BahnCard sowie ein Erweitertes Angebot in vielen Verkehrsverbünden. Das Update umfasst die in jedem Update enthaltenen Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen. Das Update mit der Versions-Nummer 19.12.02 erfordert ein Gerät mit iOS 11.0 oder Android 5.0 und neuer und ist ab sofort im iTunes App Store und im Google Play Store verfügbar. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im jeweiligen App Store.

DB Navigator

Download -> DB Navigator für iOS und Android im App Store herunterladen

Die Version 19.12.02 von DB Navigator für iOS und Android kann ab sofort geladen werden:

Die Version 19.12.02 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Jetzt Fahrradkarten für den Fernverkehr über die App buchen.
  • Verbesserungen im Bereich BahnCard.
  • Erweitertes Angebot in vielen Verkehrsverbünden.
  • Viele weitere Neuerungen und Bugfixes.

DB Navigator App für iOS und Android -> Beschreibung via App Store

Die Bahn-App DB Navigator: Vom Stadtbus bis zum ICE, von der Auskunft bis zur Ankunft – der DB Navigator hält für jede Situation einen Service parat – und natürlich auch Ihr Ticket. Der DB Navigator ist nicht umsonst eine der am häufigsten heruntergeladenen Apps Deutschlands. Seine vielseitigen Funktionen helfen Ihnen, entspannt und informiert an Ihr Ziel zu kommen. Von der Auskunft bis zur Ankunft, vom Stadtbus bis zum ICE, auf der Reise von Tür zur Tür – der DB Navigator hält für jede Situation einen Service parat.

Der DB Navigator erfordert ein Gerät mit iOS 11.0 oder Android 5.0 und neuer.