Camera+ App für iOS ist jetzt für iOS 16 optimiert


Für die Camera+ App für iOS steht jetzt im iTunes App Store ein größeres Update mit der Versions-Nummer 22.3 zum Download bereit. Mit diesem Update wurden die neuesten Funktionen aus iOS 16 in Camera+ integriert. Eine der am häufigsten nachgefragten Funktionen war es, die App vom Sperrbildschirm aus öffnen zu können, um keine Zeit mit dem Entsperren des Geräts zu verschwenden. iOS 16 hat auch die Funktionsweise von Kurzbefehlen verändert. Du kannst nun Dinge tun, die in der Vergangenheit nicht möglich waren. Die Kurzbefehle funktionieren jetzt noch besser und reibungsloser als je zuvor und erleichtern die Arbeitsabläufe erheblich. Das Update erfordert ein Gerät mit iOS 15.0 und höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden, andernfalls wirst du benachrichtigt, sobald es für dich verfügbar ist. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

Camera+

Download -> Camera+ App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 22.3 der Camera+ App kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

‎Camera+
Preis: Kostenlos+

Die Version 22.3 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • In dieser Version haben wir die neuesten und bedeutendsten Funktionen aus iOS 16 in Camera+ integriert.
  • Eine der am häufigsten nachgefragten Funktionen war es, Camera+ vom Sperrbildschirm aus öffnen zu können, um keine Zeit mit dem Entsperren des Geräts zu verschwenden, wodurch man einen magischen Moment verpassen könnte. Wir freuen uns deshalb, dass wir dank der neuen Sperrbildschirmfunktion in iOS 16 ein Widget entwickeln konnten, mit dem Sie Camera+ direkt auf den Sperrbildschirm einbinden können. Somit ist Ihre Lieblingskamera-App immer nur einen Fingerzeig entfernt!
  • iOS 16 hat die Funktionsweise von Kurzbefehlen (oder „Intents“, wenn Sie es technisch mögen) verändert. Sie können nun einige Dinge tun, die in der Vergangenheit nicht möglich waren. Hier ist eine kurze Liste der Dinge, die Sie mit der Kurzbefehle-App und Siri-Kurzbefehlen tun können. Alle Befehle können Sie auf ein Bild anwenden, das Sie sich gerade ansehen, oder auf das neueste Bild in der Lightbox.
    • Bildtext hinzufügen
    • Lieblingseffekte anwenden
    • Filter anwenden
    • Rahmen hinzufügen
    • Anpassungen anwenden
    • Szene anwenden
  • In iOS 16 funktionieren diese Kurzbefehle noch besser und reibungsloser als je zuvor und erleichtern Ihre Arbeitsabläufe erheblich.
  • Und zu guter Letzt: Live-Text hat mit der neuen iOS-Version einige Verbesserungen erhalten. Wir haben die Gelegenheit genutzt und es ermöglicht, dass Sie die Funktion nun auch in der Lightbox einsetzen können. Tippen Sie einfach lange auf Text in einem Foto und schon können Sie alle Live-Text-Funktionen nutzen, die Sie aus der Photos-App kennen, einschließlich kopieren, übersetzen, Paketverfolgung, Anruf tätigen und so weiter.
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen.

Ähnliche Beiträge

In iOS 16 hast du nun die Option, Widgets auf deinem Sperrbildschirm anzuzeigen, und erhältst so aktuelle Infos deiner Lieblings-Apps auf einen Blick. Das ist aber nicht alles: Mit Schriftstilen, Hintergrundbildern und Fotos passt du das Layout genau nach deinen Vorstellungen an.

Camera+ App für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Es geht doch nur um das eine … großartige Fotos! Ob du etablierter Profi-Fotograf bist oder deine Finger nur selten eine Kamera berührt haben, mit der Camera+ App wirst du das Aufnehmen von Fotos genießen. Mit der neuen Camera+ App holst du auf iPhone und iPad das Beste aus deinen Fotos heraus. Dank der zahlreichen praktischen Funktionen, die in der Standard-Kamera-App fehlen, kannst du deine Fotos im Handumdrehen optimieren. Bei der Camera+ App handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde.

Ähnliche Beiträge

Die Camera+ 2 App für iOS erfordert ein Gerät mit iOS 15.0 oder neuer.