Blackburn passt die Analytics Apps an iPhone X an

Blackburn passt die Analytics Apps an iPhone X an

Der iOS App Entwickler

Thomas Blackburn
hat in der Nacht zum Dienstag ein neues Update für alle drei
kostenpflichtigen Analytics Apps für iOS veröffentlicht und zum Download freigegeben.
Mit diesem Update wurden die Analytics Apps für iOS 11 optimiert und an das Super
Retina HD Display des neuen iPhone X angepasst. Die Benutzeroberfläche hat weitere
Updates, einschließlich Verbesserungen bei der Anzeige von Währungsinformationen,
erhalten. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität sowie
Verbesserungen für die Anmeldung mit dem Google Konto. Die Updates erfordern ein
iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8.0 oder höher und können im iTunes App Store
geladen werden.

Analytics

Download -> Analytics Apps für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die neuen Analytics Apps können ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Um die Analytics Apps für iOS verwenden zu können, ist ein Google Analytics-Account
erforderlich.

Das Update beinhaltet die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Updated Google Sign In.
  • UI Updates, including improvements to display of currency information.
  • Bug Fixes and Stability Improvements.

Bei der Analytics Apps handelt es sich um eine Universal-Apps, dies bedeutet
dass die Apps sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Die
Apps erfordern ein Gerät mit iOS 8.0 oder höher.