AVM startet Rollout von FRITZ!OS 7.25 für FRITZ!Repeater


Der FRITZ!Box-Hersteller AVM hat mit dem Rollout des neuen FRITZ!OS 7.25 für FRITZ!Repeater begonnen. Das große Update mit über 70 neuen Funktionen und Verbesserungen für alle FRITZ!-Produkte wird schrittweise bereitgestellt und ist für den FRITZ!Repeater 6000 ab sofort verfügbar, für alle weiteren aktuellen FRITZ!-Produkte wird das Update schrittweise ausgerollt. FRITZ!OS 7.25 bringt Anwendern viele neue Vorteile und allen FRITZ!-Produkten zusätzliche Stabilität und Sicherheit. Um das neue FRITZ!OS 7.25 zu installieren, gibt es drei einfache Möglichkeiten: Die automatische Update-Funktion, eine Aktualisierung über die Mesh-Übersicht oder eine Installation über die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box. Anwender erhalten das neue FRITZ!OS automatisch oder mit nur einem Klick auf der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box. Das Update lässt sich am einfachsten in der Mesh-Übersicht der FRITZ!Box starten. Ist die Auto-Update-Funktion in der FRITZ!Box aktiviert, werden FRITZ!Repeater im Mesh automatisch aktualisiert. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei AVM.

FRITZ!OS 7.25

Download -> FRITZ!OS 7.25 für FRITZ!Repeater bei AVM herunterladen

Das Update auf die FRITZ!OS 7.25 steht bei AVM zum Download bereit:

Download -> FRITZ!OS 7.25 für FRITZ!Powerline bei AVM herunterladen

Das Update auf die FRITZ!OS 7.25 steht ab sofort bei AVM zum Download bereit:

Download -> FRITZ!OS 7.25 für FRITZ!Box bei AVM herunterladen

Das Update auf die FRITZ!OS 7.25 steht ab sofort bei AVM zum Download bereit:

Download -> FRITZ!OS 7.21 für FRITZ!Repeater bei AVM herunterladen

Das Update auf die FRITZ!OS 7.21 steht bei AVM zum Download bereit:

Bei AVM findet sich die Presseinformation in voller Länge -> https://avm.de/presse/

Ähnliche Beiträge

Hinweis: Verwende für die Nutzung der neuen Funktionen einen Webbrowser mit HTML5-Unterstützung, zum Beispiel die aktuellen Versionen von Chrome, Edge oder Firefox.