ARD Mediathek App für iOS unterstützt jetzt Full HD Videos


ARD Mediathek App für iOS unterstützt jetzt Full HD Videos

Der öffentlich-rechtliche Sender ZDF hat in der Nacht zum Freitag ein neues Update für die ARD Mediathek für iOS veröffentlicht. Das Update umfasst Unterstützung für Full HD Videos, sofern diese verfügbar sind. Dazu kommen auch die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Stabilität, um die App zuverlässiger zu machen. ARD hatte die Mediathek App im Januar in einer überarbeiteten Version mit neuem Design veröffentlicht. Außerdem wurden damit auch die bisher getrennt verwalteten Apps für iPhone und iPad in einer Universal-App vereint. Das Update auf die Version 7.0.9 erfordert iOS 11.0 oder höher und ist ab sofort verfügbar. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

ARD Mediathek

Download -> ARD Mediathek App für iOS im iTunes App Store herunterladen


Die Version 7.0.9 der ARD Mediathek kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 7.0.9 Version enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:


  • Unterstützung für Full HD Videos (sofern verfügbar).
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Leistung, um die App zuverlässiger zu machen.

ARD Mediathek App für iOS-> Beschreibung via iTunes App Store

Die neue ARD Mediathek ist die Plattform für die alle Videos und alle Livestreams der ARD: alle Mediatheken gibt es jetzt in einer App – Das Erste, alle Dritten Programme, ONE und ARD alpha haben ihre eigenen Channels. Hier finden Sie Film- und Serien-Highlights und aufregende Dokumentationen und Reportagen. Die ARD Mediathek jetzt im neuem Look: große Bildflächen, klare Struktur, mehr Übersicht und leichtere Bedienbarkeit. Sie bietet als gemeinsames Angebot den Zugang zu fast 100.000 Videos.

Die ARD Mediathek ist für Geräte mit Android 4.4 sowie iOS 11.0 oder höher verfügbar.