Apple veröffentlicht watchOS 6 für die Apple Watch › Update bringt den App Store direkt auf die Apple Watch


Apple veröffentlicht watchOS 6 für die Apple Watch › Update bringt den App Store direkt auf die Apple Watch

Apple hatte im Laufe des heutigen Abends das große Update auf iOS 13 für iPhone 6s und neuer als kostenloses Softwareupdate veröffentlicht. iOS 13 bringt mit dem Dunkelmodus einen komplett neuen Look auf das iPhone: Ein schönes, dunkles Farbschema, das angenehm für die Augen ist und sich perfekt für Umgebungen mit wenig Licht eignet. Nun stellt Apple mit watchOS 6 auch für die Apple Watch ein größeres Update zum Download bereit. Erstmals bringt watchOS 6 den App Store direkt auf die Apple Watch. Entwickler können Apps nur für die Apple Watch entwickeln, die unabhängig von einer iOS App auf der Apple Watch funktionieren. Mit watchOS 6 bekommst du die Infos, die du brauchst, um gesund und fit zu bleiben. Verwende ein iPhone 6s oder neuer mit iOS 13 oder neuer zum Update der Software auf der Apple Watch. Nach dem Upgrade auf watchOS 6 kannst du die Software direkt auf der Apple Watch aktualisieren, ein iPhone wird also nach dem Update auf die watchOS 6 nicht mehr erforderlich sein. Weitere Informationen zu watchOS 6 für die Apple Watch finden sich bei Apple.

Apple Watch Series 5

Download -> watchOS 6 für die Apple Watch herunterladen


Das watchOS 6 Update für die Apple Watch kann ab sofort drahtlos geladen werden: watchOS 6 ist derzeit mit der Apple Watch Series 3 und neuer kompatibel. Die Apple Watch Series 1 und die Apple Watch Series 2 werden watchOS 6 später in diesem Jahr unterstützen.

watchOS 6 für die Apple Watch – Was ist neu?

watchOS 6 bietet dir neue Wege, um in Verbindung zu bleiben, aktiver zu werden und Einblicke in deine Gesundheit zu erhalten. Möglich wird dies durch viele neue Apps für die Apple Watch, darunter Zyklusprotokoll, Geräusche, Sprachmemos, Hörbücher und Rechner. Erstmals ist auch der App Store auf der Apple Watch verfügbar. Außerdem kannst du mit Aktivitätstrends die zeitliche Entwicklung deiner Aktivitäten verfolgen.

watchOS 6 › Zyklusprotokoll
  • Neue App „Zyklusprotokoll“ zum Aufzeichnen von Informationen über den Menstruationszyklus, darunter Menstruationsstärke, Symptome und Schmierblutung
  • Option zum Protokollieren der Messwerte zur Bestimmung der fruchtbaren Tage wie Basaltemperatur und Ergebnisse von Ovulationstests
  • Vorhersagen zur Periode und Mitteilungen, wann die nächste Periode bevorsteht
  • Vorhersagen zur fruchtbaren Phase und Mitteilungen, wann die nächste fruchtbare Phase bevorsteht
watchOS 6 › Geräusche
  • Anzeigen der Dezibelwerte in deiner Umgebung in Echtzeit mit der neuen App „Geräusche“
  • Benachrichtigungsoption, die darauf hinweist, wenn die Geräuschkulisse in deiner Umgebung eine Lautstärke erreicht, die dein Gehör mit der Zeit schädigen kann
  • Verfügbar auf Apple Watch Series 4
watchOS 6 › Sprachmemos
  • Aufzeichnen von Sprachmemos mit der Apple Watch
  • Anhören von Sprachmemo-Aufnahmen über den integrierten Lautsprecher der Apple Watch oder Anschließen eines Bluetooth-Geräts
  • Umbenennen von Aufnahmen mittels Diktierfunktion oder Kritzeln
  • Automatisches Synchronisieren neuer Memos mit deinem iPhone, iPad oder Mac mit iCloud synchronisiert werden
watchOS 6 › Hörbücher
  • Synchronisieren von Hörbüchern von Apple Books auf dem iPhone mit der Apple Watch
  • Synchronisieren von bis zu fünf Stunden des Buchs, das du gerade liest
  • Streamen von Hörbüchern bei Verbindung mit einem WLAN oder Mobilfunknetz
watchOS 6 › App Store
  • Entdecken und Installieren von Apps für die Apple Watch mit dem neuen App Store
  • Stöbern in kuratierten Apps und Sammlungen
  • Suchen nach Apps mit Siri, Diktierfunktion oder Kritzeln
  • Anzeigen von Beschreibungen, Rezensionen und Bildschirmfotos für Apps
  • Unterstützung für „Anmelden mit Apple“
watchOS 6 › Aktivität
  • Verfolgen deiner Aktivitätstrends in der App „Aktivität“ auf dem iPhone
  • Trends zum Messen deiner durchschnittlichen Aktivität während der letzten 90 Tage im Vergleich zu deiner Leistung während der letzten 365 Tage; verfügbare Messwerte: Bewegen, Trainieren, Stehen, Stehminuten, Strecke, Cardiofitness (VO2 max.), Gehtempo und Lauftempo
  • Anzeigen spezieller Coaching-Tipps, mit denen du wieder in Schwung kommst, wenn deine Trendpfeile nach unten zeigen
watchOS 6 › Training
  • Neue Messung der aktuelle Höhe bei Outdoor-Lauftraining, Outdoor-Gehtraining, Outdoor-Radtraining und Wandertraining. Verfügbar auf Apple Watch Series 2 und neuer
  • App „Stoppuhr“ jetzt während des Trainings kontinuierlich auf dem Zifferblatt anzeigbar
  • Zufallswiedergabe deiner Musik-Playlist für Trainings
  • Mit GymKit-Unterstützung für True und Woodway
watchOS 6 › Siri
  • Identifizieren des gerade in der Nähe abgespielten Musiktitels mithilfe von Shazam, Abrufen von Informationen über den Titel und den Künstler samt der Möglichkeit, den Titel zu deiner Apple Music-Mediathek hinzuzufügen
  • Unterstützung für die Siri-Websuche mit bis zu 5 Suchergebnissen und Anzeigen von für die Apple Watch optimierten Inhalten durch Tippen
  • Siri-Integration in der neu gestalteten App „Personen suchen“ mit Unterstützung für Standortabfragen
watchOS 6 › Zifferblätter
  • Zahlen Mono und Zahlen Duo – digitale Zifferblätter verfügbar in arabischen, arabisch-indischen und römischen Ziffern sowie Devanagari
  • Meridian – ein schwarzes oder weißes Zifferblatt, das das Display füllt und vier Unterzifferblätter hat (nur Series 4)
  • Gradient – ändert das Design dynamisch im Zeitverlauf. Verfügbar als Vollbild oder kreisförmig mit bis zu fünf Komplikationen (nur Series 4)
  • Kalifornien – verfügbar in zahlreichen Zahlenstilen, darunter Römisch, Arabisch und Devanagari, als Vollbild oder kreisförmig (nur Series 4)
  • Sonnenuhr – Verfolgen des Sonnenverlaufs auf einer kreisförmigen Skala eines 24-Stunden-Zifferblatts (nur Series 4)
  • Modular Kompakt – zeigt komplexe Komplikationen mit der Option an, zwischen analoger und digitaler Zeitdarstellung zu wechseln (nur Series 4)
  • „Zur Zeitansage tippen“ auf allen Zifferblättern mit Unterstützung für über 30 Sprachen
  • Option zum Empfangen und Anpassen von akustischen oder haptischen Zeithinweisen – im Stunden-, Halbstunden- oder 15-Minuten-Takt
  • Neuanordnen von Zifferblättern direkt auf der Apple Watch
  • Neue Komplikationen für Hörbücher, Rechner, Signalstärke des Mobilfunknetzes, Zyklusprotokoll, Geräusche, Wind, Regen und Sprachmemos
  • Neue monochrome Komplikationen in Infograph und Infograph Modular
watchOS 6 › Weitere Funktionen und Verbesserungen
  • Neue App „Rechner“ mit der Möglichkeit, Trinkgelder zu errechnen und Rechnungen zu teilen
  • App „Podcasts“ jetzt mit Unterstützung für eigene Sender
  • App „Karten“ mit intelligenter Routenführung und gesprochener Navigation
  • Neu gestaltete App „Jetzt läuft“ unterstützt Apple TV-Fernbedienungen
  • Personalisierte Musikauswahl jetzt in „Für dich“ verfügbar
  • Automatische Softwareupdates
  • App „Walkie-Talkie“ in neuem Design
  • Weitere direkt auf der Apple Watch verfügbare Einstellungen, darunter Bedienungshilfen, Training und Gesundheit
  • Neu gestaltete App „Personen suchen“ mit der Möglichkeit, auf der Apple Watch Freunde hinzuzufügen, Mitteilungen festzulegen und Einstellungen zu ändern
  • Anzeigen geteilter Listen, Unteraufgaben und Hinzufügen neuer Erinnerungen direkt innerhalb der neu gestalteten App „Erinnerungen“

Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates sind hier erhältlich.

watchOS 6 erweitert Gesundheits- und Fitnessfunktionen für Apple Watch

Gesundheit und Fitness
  • Mit der neuen Zyklustracking App können Frauen wichtige Informationen über ihren Menstruationszyklus protokollieren und den voraussichtlichen Zeitpunkt für die nächste Periode und die fruchtbaren Zeiträume mithilfe der Apple Watch einsehen. Die tägliche Protokollfunktion ermöglicht es, schnell Informationen über den Menstruationszyklus hinzuzufügen, einschließlich aktueller Periode, Blutfluss, Symptomen, Ergebnissen von Sets für die Vorhersage des Eisprungs und anderer Elemente der Fruchtbarkeitsüberwachung. Die neue Zyklustrackingfunktion ist auch in der Health App auf einem iPhone mit iOS 13 verfügbar.
App Store und Apps
  • Erstmals bringt watchOS 6 den App Store direkt auf die Apple Watch. Nutzer können ganz einfach Apps von Drittanbietern installieren, nach Apps mit Siri, der Diktierfunktion oder Scribble suchen und die für das Display der Apple Watch entwickelten Produktseiten direkt vom Handgelenk aus betrachten. Entwickler können Apps nur für die Apple Watch entwickeln, die unabhängig von einer iOS App auf der Apple Watch funktionieren.
Weitere Aktualisierungen in watchOS 6
  • watchOS 6 führt dynamische neue Zifferblätter und Anpassungsoptionen ein, die mehr Individualisierung und Zugriff auf bevorzugte Apps, Kontakte und Informationen bieten, darunter die Zifferblätter Modular Kompakt, Solar, Kalifornien, Verlauf und Zahlen.
  • Zu den neuen Entwicklertools zählen eine Audio-API für das Streamen von Musik, Radio und Podcasts sowie eine API zur Verlängerung der Nutzungsdauer sitzungsbasierter Aufgaben wie Physiotherapie und Meditation. Core ML verwendet jetzt die Apple Neural Engine auf Apple Watch Series 4, die eine schnellere Verarbeitung von Eingaben auf dem Gerät ermöglicht.
  • Die beliebte App Sprachmemos ist jetzt auf der Apple Watch verfügbar.
  • Hörbücher, die bei Apple Books gekauft wurden, können jetzt direkt über die neue Hörbuch App auf der Apple Watch angehört werden.
  • Mit der neuen Rechner App können Nutzer Trinkgeld ausrechnen oder die Rechnung direkt am Handgelenk aufteilen.
  • Die Webseiten-Ergebnisse aus Suchanfragen mit Siri können nun vollständig auf der Apple Watch angezeigt werden.
  • Die Kompatibilität von GymKit mit Apple wird auf die Hersteller Octane Fitness, TRUE Fitness und Woodway ausgeweitet und verbindet die Apple Watch mit noch mehr Cardiogeräten in Fitness-Studios auf der ganzen Welt.
Datenschutz
  • Alle Apple Watch Funktionen wurden entwickelt, um die Daten der Nutzer zu schützen. Keine der Audiosignale oder Töne in der Umgebung werden von der Noise App gespeichert oder an Apple gesendet, nur der Dezibelpegel wird gemessen. Die Daten aus Gesundheitsfunktionen der Apple Watch, darunter der neuen Zyklustracking App, werden in der neu gestalteten Health App auf iOS 13 angezeigt. Alle Daten sind auf dem Gerät verschlüsselt, und wenn der Nutzer iCloud Backup auswählt, sind die Daten in iCloud verschlüsselt.

Ähnliche Beiträge

Das Update auf watchOS 6 erfordert ein iPhone 6s oder neuer mit iOS 13 oder neuer und ist derzeit mit der Apple Watch Series 3 und neuer kompatibel. Die Apple Watch Series 1 und die Apple Watch Series 2 werden watchOS 6 später in diesem Jahr unterstützen.