Apple veröffentlicht watchOS 6.2.5 für die Apple Watch


Apple veröffentlicht watchOS 6.2.5 für die Apple Watch

Apple hat das große Update auf watchOS 6.2.5 für die Apple Watch veröffentlicht. Mit diesem Update gibt Apple die EKG-Funktion für die Apple Watch Series 4 oder höher auch in Saudi-Arabien frei und installiert die zugehörige App. Damit sind sowohl die EKG-Funktion als auch die Benachrichtigungen über unregelmäßigen Herzrhythmus auch in Saudi-Arabien verfügbar. Dazu kommen neue Pride Zifferblätter sowie die üblichen Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Das Update enthält auch Sicherheitsupdates und wird allen Benutzern empfohlen. Details über die geschlossenen Sicherheitslücken finden sich später bei Apple. Das Update auf watchOS 6.2.5 ist mit der Apple Watch Series 1 und neuer kompatibel und steht ab sofort sowohl Over-the-Air als auch über die Apple Watch App zum Download bereit. Wenn du bei deiner Apple Watch ein Upgrade auf watchOS 6 durchgeführt hast, kannst du nachfolgende Updates ohne dein iPhone installieren: Vergewissere dich, dass deine Watch mit dem WLAN verbunden ist -> Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate -> Tippe auf Installieren und folge dann den Anweisungen. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Apple.

Apple Watch Series 5

Download -> watchOS 6.2.5 für die Apple Watch herunterladen

Das watchOS 6.2.5 Update für die Apple Watch kann ab sofort drahtlos geladen werden:

watchOS 6.2.5 für die Apple Watch – Was ist neu?

watchOS 6.2.5 enthält Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

  • Die EKG-App auf der Apple Watch Series 4 oder höher ist jetzt in Saudi-Arabien verfügbar.
  • Mitteilungen bei unregelmäßigem Herzrhythmus sind jetzt in Saudi-Arabien verfügbar.

Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates sind hier erhältlich.

iOS 13.4, iPadOS 13.4 und watchOS 6.2 › Ähnliche Beiträge

Das Update auf watchOS 6.2.5 ist mit der Apple Watch Series 1 und neuer kompatibel.