Apple veröffentlicht watchOS 5.0.1 für die Apple Watch


Apple veröffentlicht watchOS 5.0.1 für die Apple Watch

Apple im Laufe des Abends mit watchOS 5.0.1 ein Update für die Apple Watch veröffentlicht. Das Update umfasst ausschließlich Verbesserungen und Fehlerbehebungen, mit neuen Features ist heute also nicht zu rechnen. Es wird ein Problem, bei dem eine kleine Anzahl von Benutzern eine Zunahme der Trainingsprotokolle festgestellt hat, behoben. Ein weiteres Problem, das dazu führte, dass einige Benutzer am Nachmittag keine Stehpunkte erhalten haben, wurde auch behoben. Zu guter letzt wurde ein Problem, das dazu führen konnte, dass die Apple Watch nicht aufgeladen werden konnte, ebenfalls behoben. Das Update auf die watchOS 5.0.1 erfordert ein iPhone 5s oder neuer mit iOS 12 oder neuer und eins der Apple Watch Series 1, 2, 3 oder 4 und lässt sich über die Apple Watch App auf dem iPhone herunterladen. Für die Installation muss die Apple Watch in Reichweite des iPhone sein, mit dem Connector verbunden und mit mindestens 50% geladen sein. Weitere Informationen zu watchOS 5 finden sich weiter unten oder bei Apple.

Apple Watch

Download -> watchOS 5.0.1 für die Apple Watch herunterladen

Das watchOS 5.0.1 Update für die Apple Watch kann ab sofort geladen und installiert werden.

watchOS 5.0.1 für die Apple Watch – Was ist neu?

Das watchOS 5.0.1 Update enthält folgende Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

  • Behebt ein Problem, bei dem eine kleine Anzahl von Benutzern eine Zunahme der Trainingsprotokolle festgestellt hat.
  • Behebt ein Problem, das dazu führte, dass einige Benutzer am Nachmittag keine Stehpunkte erhalten haben.
  • Behebt ein Problem, das dazu führen konnte, dass die Apple Watch nicht aufgeladen werden konnte.

Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates sind hier erhältlich.

Ähnliche Beiträge

watchOS 5 erfordert ein iPhone 5s oder neuer mit iOS 12 oder neuer und Apple Watch Series 1 und neuer. watchOS 5 ist nicht kompatibel mit der Apple Watch der ersten Generation.