Apple veröffentlicht watchOS 4.3 für die Apple Watch


Apple veröffentlicht watchOS 4.3 für die Apple Watch

Dass Apple heute iOS 11.3 für iPhone, iPad und iPod touch freigegeben hatte, schrieb ich bereits. Nun hat Apple auch das watchOS 4.4 Update für die Apple Watch veröffentlicht. Mit watchOS 4.3 für die Apple Watch ist es nun möglich, die Lautstärke und Wiedergabe auf dem HomePod von der Apple Watch aus zu steuern. Weiterhin ist das verwenden des Weckermodus in beliebiger Ausrichtung möglich. Dazu gekommen ist ein Siri-Zifferblatt mit Fortschrittsanzeige zu den drei Aktivitätsringen sowie einer Anzeige neuer zu Apple Music-Mixen hinzugefügter Titel. Außerdem wurden mit diesem Update auch diverse Sicherheitslücken geschlossen. Details über alle Sicherheitslücken finden sich bei Apple. Mit diesem Update werden auch Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden. Das Update auf die watchOS 4.3 erfordert ein iPhone 5s oder neuer mit iOS 11 oder neuer und lässt sich über die Apple Watch App auf dem iPhone herunterladen. Für die Installation muss die Apple Watch in Reichweite des iPhone sein, mit dem Connector verbunden und mit mindestens 50% geladen sein.

Apple Watch

Download -> watchOS 4.3 für die Apple Watch herunterladen

Das watchOS 4.3 Update für die Apple Watch kann ab sofort geladen und installiert werden.

watchOS 4.3 für die Apple Watch – Was ist neu?

Dieses Update enthält neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

  • Steuern der Lautstärke und Wiedergabe auf dem HomePod von der Apple Watch aus.
  • Erneutes Steuern von Musik auf dem iPhone.
  • Verwenden des Weckermodus in beliebiger Ausrichtung.
  • Siri-Zifferblatt mit Fortschrittsanzeige zu den drei Aktivitätsringen sowie einer Anzeige neuer zu Apple Music-Mixen hinzugefügter Titel.
  • Beheben eines Problems, bei dem manche Benutzer fälschlicherweise eine Auszeichnung für Aktivitätserfolge erhielten.
  • Beheben eines Problems, bei dem Siri-Musikbefehle auf manchen Audiogeräten nicht funktionierten.

Das watchOS 4.3 Update erfordert ein iPhone 5s oder neuer mit iOS 11 oder neuer.