Apple veröffentlicht watchOS 4.3.2 für die Apple Watch


Apple veröffentlicht watchOS 4.3.2 für die Apple Watch

Apple hat heute watchOS 4.3.2 für die Apple Watch veröffentlicht und zum sofortigen Download freigegeben. Das heutige Update auf die watchOS 4.3.2 umfasst ausschließlich Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, um die Apple Watch zuverlässiger zu machen, mit neuen Features ist heute also nicht zu rechnen. Bereits zuvor hatte Apple auch iOS 11.4.1 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Das Update auf iOS 11.4.1 behebt ein Problem, bei dem Benutzer bisweilen nicht den letzten bekannten Standort ihrer AirPods in „Mein iPhone suchen“ sehen konnten. Außerdem wurde die Zuverlässigkeit beim Synchronisieren von E-Mails, Kontakten und Notizen mit Exchange-Accounts verbessert. Das Update auf die watchOS 4.3.2 erfordert ein iPhone 5s oder neuer mit iOS 11 oder neuer und lässt sich über die Apple Watch App auf dem iPhone herunterladen. Für die Installation muss die Apple Watch in Reichweite des iPhone sein, mit dem Connector verbunden und mit mindestens 50% geladen sein.

Apple Watch

Download -> watchOS 4.3.2 für die Apple Watch herunterladen

Das watchOS 4.3.2 Update für die Apple Watch kann ab sofort geladen und installiert werden.

watchOS 4.3.2 für die Apple Watch – Was ist neu?

Dieses Update enthält neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

  • Dieses Update enthält Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

Das watchOS 4.3.2 Update erfordert ein iPhone 5s oder neuer mit iOS 11 oder neuer.