Apple veröffentlicht Softwareversion 14.2.1 für den HomePod


Apple hat heute die Softwareversion 14.2.1 für den HomePod und HomePod mini veröffentlicht. Das Update enthält allgemeine Verbesserungen der Leistung und Stabilität. Das letzte größere Update umfasste Unterstützung für Siri-, Intercom- und Heimkinofunktionen. Außerdem kannst du Intercom mit dem iPhone, dem iPad, der Apple Watch, den AirPods und CarPlay verwenden. Des Weiteren kannst du HomePod mit Apple TV 4K verbinden und die Audiowiedergabe in Stereo, mit Surround-Sound und Dolby Atmos genießen. Füge einen zweiten HomePod hinzu, um eine eindrucksvollere Klangbühne zu erhalten. Du kannst das Update mithilfe der Home-App auf dem iPhone, iPad oder Mac aktualisieren. Standardmäßig installiert HomePod neue Softwareupdates automatisch, du kannst auch manuell prüfen, ob Updates verfügbar sind. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Apple.

HomePod

Download -> Softwareversion 14.2.1 für den HomePod herunterladen

Das Update kann ab sofort sowohl Over-the-Air als auch über iTunes geladen werden:

Softwareversion 14.2.1 für den HomePod -> Was ist neu?

  • This update includes general performance and stability improvements.

Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates sind hier erhältlich.

iOS 14, iPadOS 14, tvOS 14 und watchOS 7 › Ähnliche Beiträge

Die Softwareversion 14.2.1 ist ab sofort als Softwareupdate für den HomePod verfügbar.