Apple veröffentlicht macOS Big Sur 11.2.2 mit Bug Fixes


Apple hat im Laufe des heutigen Abends mit macOS Big Sur 11.2.2 ein neues Update für Macs mit macOS Big Sur veröffentlicht. Das Update für macOS Big Sur verhindert, dass MacBook Pro 2019 und MacBook Air 2020 oder neuere Modelle beschädigt werden, wenn sie an bestimmte nicht konforme USB-C-Hubs und -Docks von Drittanbietern angeschlossen werden. Mit diesem Update wurden auch nicht näher genannte Sicherheitslücken geschlossen. Details über die mit macOS Big Sur 11.2.2 geschlossenen Sicherheitslücken finden sich später hier. Du kannst das Update auf macOS Big Sur 11.2.2 ab sofort im Mac App Store kostenfrei herunterladen. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Apple.

macOS Big Sur

Download -> macOS Big Sur 11.2.2 im Mac App Store herunterladen

Das Update auf macOS Big Sur 11.2.2 kann ab sofort im Mac App Store geladen werden:

macOS Big Sur 11.2.2 Update -> Beschreibung via Apple Webseite

  • macOS Big Sur 11.2.2 prevents MacBook Pro (2019 or later) and MacBook Air (2020 or later) models from incurring damage when they are connected to certain third-party, non-compliant powered USB-C hubs and docks.

Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates sind hier erhältlich.

iOS 14, iPadOS 14, tvOS 14 und watchOS 7 › Ähnliche Beiträge

via Apple