Apple veröffentlicht iOS 7.1.2 für iPhone, iPad und iPod touch


Apple veröffentlicht iOS 7.1.2 für iPhone, iPad und iPod touch

Apple hat iOS 7.1.2 veröffentlicht. Das Update bringt Stabilitätsverbesserungen für iBeacon-Verbindungen und behebt Fehler bei der Datenübertragung bei Zubehör von Drittherstellern, wie z. B. Strichcodeleser. Außerdem wird auch ein Problem mit der Datenschutzklasse von Mail-Anhängen behoben. Das iOS 7.1.2 Software Update für iPhone, iPad und iPod touch steht ab sofort sowohl Over-the-Air über für das iPhone, das iPad und den iPod touch als auch zum manuellen Download und anschließendem Synchronisieren über iTunes bereit.

iOS 7

Download -> iOS 7.1.2 für iPhone, iPad und iPod touch


Das Update ist bis zu 1.38 Gigabyte groß und kann ab sofort sowohl Over-the-Air als über iTunes geladen werden, dazu muss vorher das Gerät mit dem Computer verbunden werden.

  • iOS 7.1.2 for iPhone, iPad and iPod touch
    This update contains bug fixes and security updates, including: Improves iBeacon connectivity and stability, Fixes a bug with data transfer for some 3rd party accessories, including bar code scanners and Corrects an issue with data protection class of Mail attachments. 
    http://support.apple.com/kb/DL1750
  • About the security content of iOS 7.1.2
    This document describes the security content of iOS 7.1.2.
    http://support.apple.com/kb/HT6297

Das Update enthält folgende Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates:

  • Verbesserte Verbindung und Stabilität für iBeacon.
  • Behebt einen Fehler bei der Datenübertragung bei Zubehör von Drittherstellern, wie z. B. Strichcodeleser.
  • Behebt ein Problem mit der Datenschutzklasse von Mail-Anhängen.

iOS 7.1.2 ist als kostenloses Software Update ab sofort erhältlich.