Apple veröffentlicht iOS 14.1 für iPhone mit neuen Features


Apple hat im Laufe des heutigen Abends neben iPadOS 14.1 für iPad Air 2 und neuer auch iOS 14.1 für iPhone 6s und neuer veröffentlicht. Das Update auf iOS 14.1 für das iPhone umfasst Unterstützung für die Wiedergabe und Bearbeitung von 10-Bit-HDR-Videos in der Fotos App für iPhone 8 und neuere Modelle. Dazu kommen diverse Fehlerbehebungen für dein iPhone: Mit diesem Update wird ein Problem, bei dem einige Widgets, Ordner und Symbole auf dem Home-Bildschirm verkleinert angezeigt wurden, behoben. Des Weiteren behebt Apple ein Problem, bei dem das Bewegen von Widgets auf dem Home-Bildschirm dazu führen konnte, dass Apps aus Ordnern entfernt wurden. Weiterhin wird ein Problem, bei dem einige E-Mails in der Mail App von einem falschen Aliasnamen gesendet wurden, behoben. Das Update korrigiert außerdem ein Problem, bei dem eingehende Anrufe mitunter keine Regionsinformationen anzeigten und vieles mehr. Es wurden auch Sicherheitslücken geschlossen, weitere Informationen dazu finden sich später bei Apple. Das Update auf iOS 14.1 ist mit iPhone 6s und neuer kompatibel und steht sowohl Over-the-Air als auch zum Download und anschließendem Synchronisieren über iTunes und Finder bereit. Weitere Informationen dazu finden sich weiter unten oder bei Apple.

iOS 14

Download -> iOS 14.1 für iPhone und iPod touch herunterladen

Das Update auf iOS 14.1 kann ab sofort sowohl Over-the-Air als über iTunes geladen werden:

Download -> iOS 14.1 Download links für das iPhone [18A8395]

Hier folgen die Links für den manuellen Download von iOS 14.1 für iPhones:

iPhone 6s -> iPhone_4.7_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone 6s+ -> iPhone_5.5_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone SE 1st Gen  -> iPhone_4.0_64bit_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPod touch 7th Gen -> iPodtouch_7_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone 7 und 8 -> iPhone_4.7_P3_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone 7+ und 8+ -> iPhone_5.5_P3_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone SE 2nd Gen -> iPhone12,8_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone X -> iPhone10,3,iPhone10,6_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone 11 und Xr -> iPhone11,8,iPhone12,1_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone Xs, Xs Max, 11 Pro und 11 Pro Max -> iPhone11,2,iPhone11,6,iPhone12,3,iPhone12,5_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone 12 -> iPhone13,1_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone 12 Mini -> iPhone13,2_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone 12 Pro -> iPhone13,3_14.1_18A8395_Restore.ipsw
iPhone 12 Pro Max -> iPhone13,4_14.1_18A8395_Restore.ipsw

iOS 14.1 für das iPhone und den iPod touch -> Was ist neu?

iOS 14.1 enthält Verbesserungen und Fehlerbehebungen für dein iPhone.

  • Unterstützung für die Wiedergabe und Bearbeitung von 10-Bit-HDR-Videos in der App „Fotos“ für iPhone 8 und neuere Modelle.
  • Behebung eines Problems, bei dem einige Widgets, Ordner und Symbole auf dem Home-Bildschirm verkleinert angezeigt wurden.
  • Behebung eines Problems, bei dem das Bewegen von Widgets auf dem Home-Bildschirm dazu führen konnte, dass Apps aus Ordnern entfernt wurden.
  • Behebung eines Problems, bei dem einige E-Mails in der App „Mail“ von einem falschen Aliasnamen gesendet wurden.
  • Behebung eines Problems, bei dem eingehende Anrufe mitunter keine Regionsinformationen anzeigten.
  • Behebung eines Problems, bei dem es bei einigen Geräten bei Auswahl einer gezoomten Anzeige und eines alphanumerischen Codes vorkommen konnte, dass die Notfalltaste auf dem Sperrbildschirm vom Texteingabefeld überlagert wurde.
  • Behebung eines Problems, bei dem einige Benutzer mitunter nicht in der Lage waren, Titel zu laden oder zu ihrer Mediathek hinzuzufügen, wenn ein Album oder eine Playlist angezeigt wurde.
  • Behebung eines Problems, bei dem mitunter keine Nullen in der App „Rechner“ angezeigt wurden.
  • Behebung eines Problems, bei dem die Auflösung beim Video-Streaming zu Beginn der Wiedergabe vorübergehend reduziert wurde.
  • Behebung eines Problems, das bei einigen Benutzern die Konfiguration einer Apple Watch für ein Familienmitglied verhinderte.
  • Behebung eines Problems, bei dem das Gehäusematerial der Apple Watch in der App „Apple Watch“ falsch angezeigt wurde.
  • Behebung eines Problems in der App „Dateien“, bei dem einige MDM-Cloud-Diensteanbieter fälschlicherweise Inhalte als nicht verfügbar angezeigt haben.
  • Verbesserung der Kompatibilität mit Wireless-Zugriffspunkten von Ubiquiti.

Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates sind hier erhältlich.

iOS 14 ist mit den folgenden Geräten kompatibel

Hier kannst du überprüfen, ob dein iPhone mit iOS 14 kompatibel ist: Das Update ist mit iPhone 12, iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR, iPhone X, iPhone 8, iPhone 8 Plus, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone SE 2020 und iPod touch kompatibel.

iOS 14, iPadOS 14, tvOS 14 und watchOS 7 › Ähnliche Beiträge

iOS 14.1 ist ab sofort als Softwareupdate für iPhone 6s und neuer verfügbar.