Apple veröffentlicht iOS 13.2.2 für iPhone mit Bug Fixes


Apple veröffentlicht iOS 13.2.2 für iPhone mit Bug Fixes

Apple hat im Laufe des heutigen Abends begonnen ein Update auf iOS 13.2.2 für iPhone und iPod touch zu verteilen. Das Update enthält Fehlerbehebungen sowie Verbesserungen: Mit diesem Update wird ein Problem, durch das Apps während der Ausführung im Hintergrund unerwartet beendet werden, behoben. Des Weiteren behebt Apple ein Problem, bei dem das iPhone nach einem Anruf vorübergehend vom Mobilfunkdienst getrennt wird. Weiterhin wird ein Problem, bei dem mobile Daten möglicherweise vorübergehend nicht verfügbar sind, behoben. Das Update korrigiert außerdem ein Problem, durch das Antworten auf E-Mails, die S/MIME-verschlüsselt sind, zwischen Exchange-Accounts nicht mehr lesbar sind. Es wurde auch ein Problem, durch das bei Verwendung des Kerberos-SSO-Diensts in Safari möglicherweise eine Aufforderung zur Authentifizierung angezeigt wird, behoben. Zu guter Letzt wurde ein Problem, bei dem der Aufladevorgang bei Zubehör, das über YubiKey Lightning betrieben wird, unterbrochen werden kann, auch behoben. Das Update auf iOS 13.2.2 ist mit iPhone 6s und neuer kompatibel und steht sowohl Over-the-Air als auch zum Download bereit. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Apple.

iOS 13

Download -> iOS 13.2.2 für iPhone und iPod touch herunterladen


Das Update kann ab sofort sowohl Over-the-Air als auch über iTunes geladen werden:

Download -> iOS 13.2.2 Download links für das iPhone [17B102]

Hier folgen die Links für den manuellen Download von iOS 13.2.2 für iPhones:

iPhone 11 -> iPhone12,1_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPhone 11 Pro -> iPhone12,3,iPhone12,5_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPhone 11 Pro Max -> iPhone12,3,iPhone12,5_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPhone Xs -> iPhone11,2,iPhone11,4,iPhone11,6_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPhone Xs Max -> iPhone11,2,iPhone11,4,iPhone11,6_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPhone Xr -> iPhone11,8_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPhone X -> iPhone10,3,iPhone10,6_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPhone 7 und 8 -> iPhone_4.7_P3_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPhone 7+ und 8+ -> iPhone_5.5_P3_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPhone 6s -> iPhone_4.7_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPhone 6s+ -> iPhone_5.5_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPhone SE -> iPhone_4.0_64bit_13.2.2_17B102_Restore.ipsw
iPod touch 7th -> iPodtouch_7_13.2.2_17B102_Restore.ipsw

iOS 13.2.2 für iPhone und iPod touch -> Was ist neu?

iOS 13.2.2 enthält Fehlerbehebungen und Verbesserungen für dein iPhone. Dieses Update:

  • Korrigiert ein Problem, durch das Apps während der Ausführung im Hintergrund unerwartet beendet werden.
  • Behebt ein Problem, bei dem das iPhone nach einem Anruf vorübergehend vom Mobilfunkdienst getrennt wird.
  • Löst ein Problem, bei dem mobile Daten möglicherweise vorübergehend nicht verfügbar sind.
  • Korrigiert ein Problem, durch das Antworten auf E-Mails, die S/MIME-verschlüsselt sind, zwischen Exchange-Accounts nicht mehr lesbar sind.
  • Behebt ein Problem, durch das bei Verwendung des Kerberos-SSO-Diensts in Safari möglicherweise eine Aufforderung zur Authentifizierung angezeigt wird.
  • Löst ein Problem, bei dem der Aufladevorgang bei Zubehör, das über YubiKey Lightning betrieben wird, unterbrochen werden kann.

Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates sind hier erhältlich.

iOS 13.2, iPadOS 13.2 und watchOS 6.1 › Ähnliche Beiträge

iOS 13.2.2 ist ab sofort als Softwareupdate für iPhone 6s und neuer verfügbar.