Apple veröffentlicht iOS 10.0.2 mit Fehlerbehebungen


Apple veröffentlicht iOS 10.0.2 mit Fehlerbehebungen

Apple hat im Laufe des Abends mit iOS 10.0.2 für iPhone, iPad und iPod touch ein neues Update veröffentlicht. iOS 10.0.2 behebt diverse Fehler und verbessert die Stabilität. Mit diesem Update wird ein Problem mit den Audiosteuerungen für Kopfhörer behoben und ein Problem beseitigt, das bei manchen Nutzern bei Aktivierung der iCloud-Fotomediathek zum Beenden von Fotos führte. Das Update steht ab sofort sowohl Over-the-Air als auch zum Download über iTunes bereit. Die Synchronisierung mit iTunes auf einem Mac oder PC erfordert iTunes 12.5 oder neuer sowie einen Mac mit OS X 10.9 und neuer oder einen PC mit Windows 7 und neuer.

iOS 10

Download -> iOS 10.0.2 für iPhone, iPad und iPod touch herunterladen


Das iOS 10.0.2 Update kann ab sofort sowohl Over-the-Air als über iTunes geladen und installiert werden, dazu muss vorher das Gerät mit dem Computer verbunden werden.

Dieses Update enthält folgende Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

  • iOS 10.0.2 behebt Fehler und verbessert die Stabilität des iPhone oder iPad.
  • Mit diesem Update:
    • wird ein zeitweiliges Problem mit den Audiosteuerungen für Kopfhörer behoben
    • und ein Problem beseitigt, das bei manchen Nutzern bei Aktivierung der iCloud-Fotomediathek zum Beenden von „Fotos“ führte.

Informationen zu den Sicherheitsaspekten dieses Updates sind hier erhältlich.

Ähnliche Beiträge

iOS 10.0.2 ist als Software Update für iPhone, iPad und iPod touch ab sofort erhältlich.