Apple stellt iPhone 8 und iPhone 8 Plus Product Red in Rot vor


Apple stellt iPhone 8 und iPhone 8 Plus Product Red in Rot vor

Der US-Konzern Apple hat mit iPhone 8 und iPhone 8 Plus Product Red zwei neue Modelle als Special Edition in Rot vorgestellt. Beide Modelle haben laut Apple ein rotes Gehäuse aus Glas mit einem passenden Aluminiumband und einer schwarzen Front. Das Sonderedition wird ab morgen zur Onlinebestellung und ab Freitag in Stores in ausgewählten Ländern und Regionen, darunter auch in Deutschland, ab 799 Euro verfügbar sein. Ein Teil des Erlöses aller Product Red-Käufe geht laut Apple direkt an den Global Fund gegen HIV/AIDS und ermöglicht Test-, Beratungs-, Behandlungs- und Präventionsprogramme mit einem besonderen Fokus auf die Eliminierung der Übertragung des Virus von Müttern auf ihre Babys. Beide Sondermodelle sind ab Dienstag zum Bestellen verfügbar und werden ab Freitag an Kunden ausgeliefert und in den Stores erhältlich sein. Weitere Informationen zu iPhone 8 Product Red finden sich bei Apple.

iPhone 8 Special Edition

iPhone 8 und iPhone 8 Plus Product Red -> Preise und Verfügbarkeit

iPhone 8 und iPhone 8 Plus Product Red Special Edition werden ab 799 Euro auf apple.com/de, in der Apple Store App und den Apple Stores verfügbar sein und sind auch bei autorisierten Apple Händlern und ausgewählten Mobilfunkanbietern erhältlich. Die Sonderedition Product Red iPhone ergänzt die bestehenden iPhone 8-Finishes in Gold, Silber und Space Grau.

Über iPhone 8 und iPhone 8 Plus -> Beschreibung von Apple

iPhone 8 und iPhone 8 Plus Product Red Special Edition bietet ein neues Glas- und Aluminiumdesign in Rot aus einem widerstandsfähigen Glas, Retina HD Displays sowie den A11 Bionic Chip. Die Kamera wird mit Einzel- und Dual-Kameras mit Porträtlicht noch besser und kabelloses Laden bringt eine neue Funktion auf das iPhone. iPhone 8 kommt mit iOS 11, das unglaubliche Verbesserungen bei Porträtmodus bietet, während neue Effekte Live Photos noch unterhaltsamer und ausdrucksstärker machen. iOS 11 bringt außerdem Augmented Reality auf Hunderte von Millionen von Geräten mit einer neuen Plattform für Entwickler zum kreieren von Apps.

iPhone Modelle vergleichen -> http://www.apple.com/de/iphone/compare/

via Apple