Apple kündigt das iPhone SE der zweiten Generation an


Apple kündigt das iPhone SE der zweiten Generation an

Apple hat mit dem längst erwarteten iPhone SE der zweiten Generation, ein leistungsstarkes und kompaktes neues Smartphone mit einem 4,7″ Retina HD Display, angekündigt. Das neue iPhone SE hat ein kompaktes Design, wurde von Grund auf neu entwickelt und ist jetzt das günstigste iPhone. Mit dem von Apple entwickelten A13 Bionic, dem schnellsten Chip in einem Smartphone, bewältigt das iPhone SE die anspruchsvollsten Aufgaben. Das iPhone SE verfügt zudem über das beste Ein-Kamera-System, das es je in einem iPhone gab, mit einer 12 Megapixel Kamera mit einer f/1,8 Blende. Mit Bildsignalprozessor und Neural Engine des A13 Bionic kann es noch mehr Vorteile der computergestützten Fotografie nutzen, darunter den Porträtmodus, alle sechs Porträtlichteffekte und die Tiefen-Kontrolle. Außerdem ist es so konzipiert, dass es wasser- und staubgeschützt ist und so den Elementen widersteht. Das iPhone SE kommt in drei wunderschönen Farben – Schwarz, Weiß und (PRODUCT)RED – und wird ab Freitag, 17. April, zum Vorbestellen ab nur 479 Euro verfügbar sein. Weitere Informationen über das iPhone SE der zweiten Generation finden sich bei Apple.

iPad Pro

iPhone SE: Ein leistungsstarkes neues Smartphone im beliebten Design

Das iPhone SE verfügt über ein Design aus Aluminium und langlebiges Glas mit einer vollständig schwarzen Vorderseite. Die hintere Glasoberfläche mit zentriertem Apple-Logo wird in einem siebenschichtigen Farbverfahren hergestellt, das für einen präzisen Farbton und eine hohe Deckkraft sorgt und eine satte Farbtiefe mit farblich abgestimmtem Aluminiumband liefert. Mit der IP67 Klassifikation ist es wasser- und staubgeschützt bis zu einer Tiefe von einem Meter für bis zu 30 Minuten. Das iPhone SE nutzt Haptic Touch für Quick Actions – wie die Animation von Live Fotos, die Vorschau von Nachrichten, die Neuanordnung von Apps und mehr – sowie für kontextbezogene Menüs. Das iPhone SE verfügt außerdem über die bekannte Home-Taste, die mit Saphirglas gestaltet wurde, um besonders langlebig zu sein und den Sensor zu schützen, sowie über einen Stahlring, um den Fingerabdruck des Benutzers für Touch ID zu erkennen. Die Verwendung von Touch ID ist eine Alternative zur Eingabe eines Zugangscodes, um das iPhone zu entsperren, Passwörter mit iCloud-Schlüsselbund einzugeben, sich bei Apps anzumelden, Einkäufe im App Store zu autorisieren und Apple Pay-Transaktionen durchzuführen.

iPhone SE in Schwarz, Weiß und PRODUCT(RED) -> Preise und Verfügbarkeit

Das iPhone SE wird in Modellen mit Speicherkapazitäten von 64 GB, 128 GB und 256 GB in Schwarz, Weiß und PRODUCT(RED) ab 479 Euro inkl. MwSt. verfügbar sein. Das iPhone SE kann auf apple.com/de und in der Apple Store App ab Freitag, 17. April, 14 Uhr vorbestellt werden und wird am Freitag, 24. April, in den USA und mehr als 40 weiteren Ländern und Regionen bei Apple, autorisierten Apple Händlern und ausgewählten Mobilfunkanbietern erhältlich sein.

Ähnliche Beiträge

via Apple