Apple Clips für iOS unterstützt jetzt die Verwendung von Magic Keyboard, Maus oder Trackpad auf dem iPad


Apple Clips für iOS unterstützt jetzt die Verwendung von Magic Keyboard, Maus oder Trackpad auf dem iPad

Für die Apple Clips App für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein größeres Update mit der Versions-Nummer 2.1.1 zum Download bereit. Mit der neuen Version kannst du Clips auf dem iPad mit einer Maus, einem Trackpad oder einer Bluetooth-Tastatur verwenden, um Videos auf eine neue Art zu erstellen. Diese Funktion erfordert iPadOS 13.4 und neuer. Du kannst jetzt die Taste Duplizieren verwenden, um im Handumdrehen eine Kopie eines Clips mit seinen Effekten zu erstellen. Außerdem kannst du 11 neue Sticker mit Micky Maus und Minnie Maus, die alle über eigene, ausdrucksstarke Animationen verfügen, verwenden und mehr. Das Update mit der Versions-Nummer 2.1.1 erfordert ein Gerät mit iOS 13.4 und höher, ist sowohl für iPhone als auch für iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

Apple Clips

Download -> Apple Clips App für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 2.1.1 von Clips für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden:

Die Version 2.1.1 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Verwende Clips auf dem iPad mit einer Maus, einem Trackpad oder einer Bluetooth-Tastatur, um Videos auf eine neue Art zu erstellen (erfordert iPadOS 13.4).
  • Verwende die Taste „Duplizieren“, um im Handumdrehen eine Kopie eines Clips mit all seinen Effekten zu erstellen.
  • Tippe auf die Taste „Teilen“, um Clips in zwei Teile zu teilen, und erstelle dann lustige Animationen, indem du Sticker und Filter auf jeden der neuen Clip anwendest.
  • Verleihe deinem Clip mit 8-Bit-Stickern und dem neuen Game-Over-Plakat das Aussehen von Arcade-Spielen der 80er.
  • Feiere den Frühling mit dem geblümten Frühlingsplakat.
  • Wähle aus 11 neuen Stickern mit Micky Maus und Minnie Maus, die alle über eigene, ausdrucksstarke Animationen verfügen.
  • Enthält Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen.

Clips App für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Clips ist eine neue App zum Erstellen von lustigen Videos, die du mit Freunden, Familie und der Welt teilen kannst. Mit nur wenigen Tippbewegungen kannst du eine Videonachricht erstellen und senden oder eine kurze Geschichte mit animiertem Text, Grafiken und Emojis, Musik und mehr erzählen. Mit Clips erstellte Videos können direkt auf beliebten sozialen Netzwerken und Video-Webseiten geteilt werden, darunter Instagram, Facebook, YouTube und mehr. Clips 2.1 ist ab heute als kostenloses Update im App Store erhältlich und ist kompatibel mit iPhone 6s und iPhone SE oder neueren Modellen, iPad Air 2 oder neueren Modellen und iPod touch mit iOS 13 oder neuer und iPadOS 13 oder neuer. Neue Animoji- und Memoji-Funktionen, sowie die Selfie-Szenen-Funktion setzen ein iPhone oder iPad Pro mit TrueDepth Kamera voraus.

iOS 13.4, iPadOS 13.4 und watchOS 6.2 › Ähnliche Beiträge

Bei der Clips App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl fürs iPhone als auch fürs iPad konzipiert wurde. Sie erfordert iOS 13.4 oder neuer.