Apple aktualisiert iTunes auf Version 11.0.1


Apple aktualisiert iTunes auf Version 11.0.1

Apple hat heute ein Update für die hauseigenen iTunes Multimedia-Software veröffentlicht. Das Update mit der Versions-Nummer 11.0.1 behebt ein Problem, bei dem Neueinkäufe aus iCloud unter bestimmten umständen nicht in der Mediathek angezeigt werden. Weitere Bug Fixes betreffen das durchsuchen von großen Mediatheken, die ordnungsgemäße Anzeige der AirPlay-Taste sowie die Anzeige doppelter Objekte in der Mediathek. Dieses Update bietet außerdem Verbesserungen bei der Stabilität und Leistung. Das Update mit der Versions-Nummer 11.0.1 kann ab sofort über die Apple Software Update oder über die Apple Webseite geladen werden.

iTunes

Download -> iTunes 11.0.1 für PC oder Mac bei Apple herunterladen


Die Version 11.0.1 von iTunes lässt sich ab sofort wie folgt herunterladen:

iTunes 11.0.1 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Mit diesem Update wird ein Problem behoben, bei dem Neueinkäufe aus iCloud nicht in Ihrer Mediathek angezeigt werden, wenn iTunes Match aktiviert ist. Weitere Fehlerbehebungen ermöglichen ein schnelleres Durchsuchen von großen Mediatheken, die ordnungsgemäße Anzeige der AirPlay-Taste sowie die Anzeige doppelter Objekte in Ihrer Mediathek. Dieses Update bietet außerdem Verbesserungen bei der Stabilität und Leistung.

Die iTunes Software lässt sich auf Windows 7, Windows Vista oder Windows XP mit Service Pack 3 oder neuer sowie Mac OS X 10.6.8 oder neuer installieren und verwenden.