AMD veröffentlicht Radeon Adrenalin Treiber 18.5.2 mit Bug Fixes


AMD veröffentlicht Radeon Adrenalin Treiber 18.5.2 mit Bug Fixes

Der Grafikchip-Hersteller AMD hat in der Nacht zum Mittwoch die Version 18.5.2 der Radeon Adrenalin Treiber für die Grafikkarten der Radeon HD 7700 sowie 7700M Serie und neuer für Desktop-PCs und Notebooks mit Windows 7 und 10 veröffentlicht. Mit diesem Update werden ausschließlich Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden Das letzte Update umfasste Unterstützung für das Windows 10 April 2018 Update. Das Update ist mit Windows 7 und 10 kompatibel und lässt sich ab sofort herunterladen und testen. Bei der Installation der Radeon Software für Windows muss der Benutzer als Administrator angemeldet sein oder über Administratorrechte verfügen, um die Installation der Version 18.5.2 abzuschließen. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei AMD.

AMD Radeon

Download -> AMD Adrenalin Edition 18.5.2 für Windows herunterladen

Der AMD Adrenalin Edition 18.5.2 Treiber kann ab sofort wie folgt geladen werden:

  • Download -> AMD Radeon Software Adrenalin Edition 18.5.2 für Windows
    Dieser Artikel enthält Informationen über den neuesten AMD Radeon Treiber. Der neue AMD Radeon 18.5.2 Treiber kann ab sofort unter dem folgendem Link heruntergeladen werden.
    Webseite -> http://support.amd.com/en-us/

Die Version 18.5.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Das Installationspaket der Radeon Software Adrenalin Edition 18.5.2 enthält folgendes:

  • Radeon Software Adrenalin Edition 18.5.2 Driver Version 18.10.19.01 (Windows Driver Store Version 24.20.11019.1004)

Gelöste Probleme

  • Sea of Thieves™ may experience an application crash or hang after the initial splash screen.
  • Brightness or white screen issues may be observed when playing The Crew™ on daytime maps. 
  • Shader Cache may sometimes fail to enable or may not correctly cache shaders for games.
  • A limited number of Radeon FreeSync enabled displays may experience a blank screen when Radeon FreeSync is enabled in a game.
  • Warhammer™: Vermintide 2 may experience an application hang upon changing resolution.
  • Some zombie textures may fail to render in horde mode for Arizona Sunshine™.

Bekannte Probleme

  • Some games may experience minor stuttering during gameplay when the Radeon ReLive Instant Replay feature is enabled and FRTC is also enabled.
  • Radeon Overlay may not show all available features when some games are run in borderless fullscreen mode.
  • The Witcher™ 3: Wild Hunt may experience stuttering during gameplay.
  • Edited videos sometimes fail to appear in the Radeon ReLive gallery after switching tabs.
  • Corruption may be experienced with OGL or Vulkan™ API applications on some Hybrid Graphics system configurations.

Die AMD Radeon Software Adrenalin Edition unterstützt Windows 7 SP1 und Windows 10.

via AMD Support