AMD veröffentlicht Radeon Adrenalin Treiber 18.4.1 mit Unterstützung für Windows 10 April 2018 Update


AMD veröffentlicht Radeon Adrenalin Treiber 18.4.1 mit Unterstützung für Windows 10 April 2018 Update

Der Grafikchip-Hersteller AMD hat im Laufe des gestrigen Abends die Version 18.4.1 der Radeon Adrenalin Treiber für die AMD Grafikkarten der Radeon Serie für Windows veröffentlicht. Das Update umfasst Unterstützung für das gestern veröffentlichte Windows 10 April 2018 Update. Dazu kommen die üblichen Verbesserungen sowie Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das Update ist mit Grafikkarten der Radeon HD 7700+ sowie 7700M+ Serie und neuer sowie Windows 7 und 10 kompatibel und lässt sich ab sofort herunterladen. Bei der Installation der Radeon Software muss der Benutzer als Administrator angemeldet sein oder über Administratorrechte verfügen, um die Installation des Radeon Treibers abzuschließen. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei AMD.

AMD Radeon

Download -> AMD Adrenalin Edition 18.4.1 für Windows herunterladen

Der AMD Adrenalin Edition 18.4.1 Treiber kann ab sofort wie folgt geladen werden:

  • Download -> AMD Radeon Software Adrenalin Edition 18.4.1 für Windows
    Dieser Artikel enthält Informationen über den neuesten AMD Radeon Treiber. Der neue AMD Radeon 18.4.1 Treiber kann ab sofort unter dem folgendem Link heruntergeladen werden.
    Webseite -> http://support.amd.com/en-us/

Die Version 18.4.1 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Das Installationspaket der Radeon Software Adrenalin Edition 18.4.1 enthält folgendes:

  • Radeon Software Adrenalin Edition 18.4.1 Driver Version 18.10.01.05 (Windows Driver Store Version 24.20.11001.5003)

Unterstützung

  • Initial support for Windows®10 April 2018 Update

Gelöste Probleme

  • Water textures may not render or may appear to be missing in World of Final Fantasy™.
  • Stellaris™ may experience an application hang on loading screens.
  • Call of Duty™: World War II may experience corruption during gameplay on some Radeon RX 400 series graphics products.
  • The Radeon ReLive Instant Replay feature may fail to record in some gaming applications unless desktop recording is enabled.
  • Sea of Thieves™ may experience flickering in some game menus on multi GPU enabled system configurations.

Bekannte Probleme

  • Rise of the Tomb Raider™ may experience an application hang when launched using DirectX®12 API.
  • World of Tanks™ may experience minor corruption on ground textures.
  • Eyefinity settings may not retain after Radeon Software update.
  • Radeon Overlay may not show all available features when some games are run in borderless fullscreen mode.
  • The Witcher™ 3: Wild Hunt may experience stuttering during gameplay.
  • Destiny™2 may experience increasing load time durations when the game is run for extended periods of time.
  • Some DirectX®9 games or applications may experience a hang or system instability when being run on multi GPU system configurations utilizing four GPUs.
  • Netflix™ playback through a web browser may experience corruption or hangs when using multi GPU enabled system configurations with Radeon RX 400 series or Radeon RX 500 series graphics products.

Die AMD Radeon Software Adrenalin Edition unterstützt Windows 7 SP1 und Windows 10.

via AMD Support