Adobe stellt Photoshop Sketch für iOS und Android ein › Die Apps können bis zum 10. Januar 2022 verwendet werden


Adobe hat bereits im Sommer über die offizielle Webseite mitgeteilt, dass Photoshop Sketch für iOS und Android eingestellt wird und nicht mehr heruntergeladen werden kann. Die App lässt allerdings bis zum 10. Januar 2022 verwenden. Wenn du die gewohnten Funktionen auch in Zukunft nutzen möchtest, kannst du ganz einfach auf Adobe Fresco umsteigen, wobei alle Assets von dir erhalten bleiben. Photoshop Sketch wird also nicht mehr weiterentwickelt oder unterstützt werden. Daher lassen sich die oben genannten Apps ab dem 19. Juli 2021 nicht mehr aus dem iTunes App Store oder Google Play Store herunterladen. Wenn du die Apps bereits installiert hast, kannst du sie weiterhin verwenden, obwohl keine Updates und kein persönlicher Benutzer-Support verfügbar sind. Wenn du die gewohnten Funktionen weiterhin verwenden möchtest, probiere Adobe Fresco kostenlos aus. Adobe Fresco ist allerdings nur für iPhone oder iPad sowie Windows-Desktop oder -Laptop erhältlich. Weitere Informationen über die Einstellung von Photoshop Sketch für iOS und Android finden sich bei Adobe.

Adobe Photoshop

Photoshop Sketch – Häufige Fragen zum Ende der Unterstützung

Hier finden Sie alle nötigen Informationen zur Einstellung (End of Life, EOL) von Adobe Photoshop Sketch und Illustrator Draw. Adobe Photoshop Sketch und Illustrator Draw für iOS und Android werden eingestellt und können ab dem 19. Juli 2021 nicht mehr heruntergeladen werden. Bestehende Benutzer können die Apps bis zum 10. Januar 2022 weiterhin verwenden. Wenn Sie die gewohnten Funktionen auch in Zukunft nutzen möchten, können Sie ganz einfach auf Fresco umsteigen, wobei alle Ihre Assets erhalten bleiben. Weitere Informationen über die Einstellung von Adobe Photoshop Sketch für iOS und Android finden sich bei Adobe.

Adobe Reader, Photoshop, Lightroom und mehr › Ähnliche Beiträge

via Adobe