Adobe Scan App kann jetzt gespeicherte Scans ändern

Adobe Scan App kann jetzt gespeicherte Scans ändern

Adobe hat ein größeres Update für die Adobe Scan App für iOS und Android veröffentlicht und im jeweiligen App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version hat Adobe eine neue Funktion in Adobe Scan eingeführt, die von Anwendern angefordert wurde – gespeicherte Scans zu ändern. Anwender können nun einzelne Seiten hinzufügen, löschen oder neu anordnen und in der Adobe Document Cloud gespeicherte Scans neu zuschneiden oder bereinigen, ohne Werkzeuge wie Acrobat oder Photoshop zu verwenden. Mit Adobe Scan lassen sich jetzt die gespeicherten PDF-Dateien perfekt anpassen. Die Dateien lassen sich löschen, hinzufügen, zuschneiden, bereinigen und neu anordnen. Weiterhin wurde mit der neuen Version das Aufnahmeverhalten verbessert, sodass Automatisches, präziseres Aufnehmen, Zuschneiden sowie Bereinigen, einschließlich besserer Ergebnisse bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglicht werden. Das Update mit der Versions-Nummer 18.03.20 ist ab sofort im jeweiligen App Store verfügbar. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im offiziellen Adobe Document Cloud Blog.

Adobe Scan

Download -> Adobe Scan für iOS und Android im App Store herunterladen

Die Version 18.03.20 von Adobe Scan kann ab sofort im jeweligen App Store geladen werden.

Die Version 18.03.20 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

iOS ->

  • Gespeicherte Scans ändern: Jetzt können Sie Ihre gespeicherten PDF-Dateien perfekt anpassen. Sie können sogar löschen, hinzufügen, zuschneiden, bereinigen und neu anordnen.
  • Aufnahmeverhalten: Automatisches, präziseres Aufnehmen, Zuschneiden und Bereinigen, einschließlich besserer Ergebnisse bei schlechten Lichtverhältnissen.
  • Mit diesem Update werden auch Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden.

Android ->

  • Gespeicherte Scans ändern: Jetzt können Sie Ihre gespeicherten PDF-Dateien perfekt anpassen. Löschen, hinzufügen, zuschneiden, bereinigen und neu anordnen.
  • Scans in Apps von Drittanbietern öffnen: Greifen Sie auf Ihre Adobe Scan-PDFs von anderen Apps wie z. B. Gmail aus zu und geben Sie sie frei.
  • Verbessertes Aufnahmeverhalten: Automatisches, präziseres Aufnehmen, Zuschneiden und Bereinigen, einschließlich besserer Ergebnisse bei schlechten Lichtverhältnissen.
  • Mit diesem Update werden auch Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden.

Adobe Scan für iOS -> Beschreibung via App Store

Mit der kostenlosen App „Adobe Scan“ wird Ihr Gerät zu einem leistungsstarken mobilen PDF-Scanner mit automatischer Texterkennung (OCR). Egal ob Belege, Notizen, Dokumente, Bilder, Visitenkarten oder Whiteboards – mit diesem mobilen Dokumentenscanner können Sie jeden PDF- oder Fotoscan in eine Adobe-PDF-Datei mit wiederverwendbarem Inhalt umwandeln.

Die Adobe Scan App für iOS und Android erfordert ein Gerät mit iOS 10.0 oder Android 4.3 und neuer.

via Adobe Document Cloud Blog