Adobe veröffentlicht Acrobat DC und Acrobat Reader DC Version 2021.011.20039 für Windows und macOS


Adobe hat im Laufe des heutigen Tages das Januar 2022 Release von Acrobat DC und Acrobat Reader DC für Windows und macOS als planmäßiges Update veröffentlicht. Das Update bietet verschiedene neue Funktionen, Sicherheitsverbesserungen, Funktionsverbesserungen und Fehlerbehebungen, die hier beschrieben sind. So unterstützt Acrobat jetzt die Integration von Signaturen mit Microsoft Outlook. Dazu kommen verbesserte Bearbeitungsmöglichkeiten mit der neuen Funktion zur automatischen Layout Anpassung und vieles mehr. Mit diesem Update werden auch mehrere kritische, wichtige und moderate Sicherheitslücken in Adobe Acrobat und Reader DC für Windows und macOS Version 2021.007.20099 und früher behoben. Weitere Informationen dazu finden sich bei Adobe unter APSB22-01 bei Adobe. Zu guter Letzt kann der Acrobat Reader im Microsoft Store heruntergeladen werden. Das Update mit der Versions-Nummer 2021.011.20039 für den Acrobat DC und Acrobat Reader DC kann ab sofort sowohl über die Updatefunktion über Hilfe → Nach Updates suchen → Herunterladen und installieren als auch über die offizielle Webseite geladen und auf PCs mit Windows 10 und neuer sowie auf Macs mit macOS 10.14 und neuer installiert werden. Zusätzlich steht auch die vollständig gepatchte Version 2021.011.20039 von Adobe Acrobat Reader zum Download bereit. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder bei Adobe.

Adobe Reader

Download -> Adobe Acrobat Reader DC Offline-Installer herunterladen

Der Offline-Installer für Adobe Reader DC für Windows und macOS ist wie folgt erhältlich:

Download -> Adobe Acrobat Reader DC Version 2021.011.20039 herunterladen

Das Update für Adobe Acrobat Reader DC für Windows und macOS ist ab sofort erhältlich:

Download -> Adobe Acrobat DC Version 2021.011.20039 herunterladen

Das Update für Adobe Acrobat DC für Windows und macOS ist ab sofort erhältlich:

Die Version 2021.011.20039 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • This update provides new features, security mitigations, feature enhancements, and bug fixes.
  • Enhanced editing capabilities with the new auto-adjust layout experience.
  • Request signatures integration with Microsoft Outlook.
  • Organize pages sub-tools in File, Edit, and Quick Tools menus.
  • Acrobat tools in the new File Explorer context menu on Windows 11.
  • Seamless experience in file collaboration workflows.
  • Sign in required to access Acrobat Reader Home.
  • Support for VoiceOver to scroll to off-screen elements in a PDF on macOS.
  • Support for drag and drop PDF pages to the desktop with the Protected Mode on.
  • Download Acrobat Reader 64-bit from the Microsoft Store.
  • Other improvements and bug fixes.

Adobe empfiehlt Benutzern, ihre Software auf die neueste Version zu aktualisieren.

Was ist Adobe Acrobat Reader DC?

Adobe Acrobat Reader DC ist die kostenlose, bewährte Standardlösung für die Anzeige, Druckausgabe, Unterzeichnung und Kommentierung von PDF-Dokumenten. Acrobat Reader DC ist der einzige PDF-Viewer, mit dem Sie alle Typen von PDF-Inhalten, inklusive Formularen und Multimedia-Inhalten, öffnen und interaktiv nutzen können. Und jetzt ist Acrobat Reader DC auch mit der Adobe Document Cloud verbunden, sodass Sie auf Computern und mobilen Geräten mit PDF-Dokumenten arbeiten können.

Adobe Reader, Photoshop, Lightroom und mehr › Ähnliche Beiträge

via Adobe