adidas Training für iOS und Android Version 4.15 ist da


Für die offizielle adidas Training App für iOS und Android steht im iTunes App Store und im Google Play Store ein Update mit der Versions-Nummer 10.15 zum Download zur Verfügung. Mit diesem Update werden ausschließlich Fehler behoben, die in früheren Versionen gefunden wurden, mit neuen Features ist nicht zu rechnen. Seit dem letzten Update kannst du Geführte Workouts in der App entdecken: Das sind Videos in der App, welche von einem Fitnessexperten geleitet werden. Bleib fit, lass dich motivieren und bring Abwechslung in deine Fitnessroutine. Außerdem kannst du herausfinden, wie deine Freunde in der App zum Challenge-Ziel beitragen und die Rangliste nach Sportarten filtern. Das Update mit der Versions-Nummer 4.15 für die adidas Training App ist ab sofort im iTunes App Store und im Google Play Store verfügbar.

adidas Training

Download -> adidas Training für iOS und Android herunterladen

Die Version 4.15 der Training App für iOS und Android kann ab sofort geladen werden:

Die Version 4.15 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Um sicherzugehen, dass die App voll funktionsfähig ist, haben wir
    – ein paar kleine Bugs behoben.
    – die Stabilität der App verbessert.
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen, um die App zuverlässiger zu machen.

adidas Training für iOS und Android -> Beschreibung via App Store

adidas Training ist dein persönlicher Trainer und begleitet dich auf deinem Weg zum Traumkörper mit deinen personalisierten Übungen. Egal ob Trainingsplan, Einzelworkouts oder dein individuelles Training mit dem Workout Creator: Mit dem Bodyweight-Training für zuhause entdeckst du dein neues Ich. Mit adidas Training kannst du überall und jederzeit trainieren, sei es zuhause, im Hotelzimmer oder im Freien. Schnelle erste Erfolge durch mehr als 180 Übungen motivieren dich dranzubleiben. Und jeder Trainingsplan zum Muskelaufbau wird für dich maßgeschneidert.

Ähnliche Beiträge

Die adidas Training App ist für Geräte mit iOS 11.0 und Android 6.0 oder höher verfügbar.