ADAC Maps für Android Version 5.2 ist jetzt verfügbar


ADAC Maps für Android Version 5.2 ist jetzt verfügbar

Für die ADAC Maps für Android steht im Google Play Store ab sofort ein neues Update mit der Versions-Nummer 5.2 zum Download bereit. Mit diesem Update wurden ausschließlich Fehler behoben. Seit dem letzten Update unterstützt euch die App mit einer Vorschlagsliste bei der Suche nach einem Ort oder von Start und Zielort. Außerdem können Vignettenpflichtige Strecken je Land vermieden werden. Die ADAC Maps App ist ein kostenloser Routenplaner für individuelle Alltagsmobilität und Urlaubsplanung. Die interaktive Karte bietet neben der Routenplanung mehr als 40 Infoarten wie Baustellen, Staus und Verkehrsfluss, Web- und Traffic-Cams, sowie Mautberechnung. Das Update mit der Versions-Nummer 5.2 erfordert ein Gerät mit Android 4.1 oder höher und kann ab sofort im Google Play geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im Google Play.

ADAC Maps

Download -> ADAC Maps für Android im Google Play herunterladen

Die Version 5.2 der ADAC Maps für Android kann ab sofort im Google Play geladen werden:

Die Version 5.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Verbesserter Verkehrsfluss.
  • Diverse Fehlerbehebungen.

ADAC Maps für Android -> Beschreibung via iTunes App Store

ADAC Maps bietet eine Routenplanung für Autofahrer und Fußgänger, eine Umkreissuche sowie europaweite Informationen zu über 30 verschiedenen Infoarten, darunter Verkehrsflussanzeige, Verkehrs- und Baustelleninfos, Hotels, Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten, Restaurants sowie Wetter. Der integrierte Routenplaner mit Mautberechnung und Länderinformationen sowie Infos zu weiteren nützlichen Themen ermöglichen zusätzlich eine individuelle Planung von Reiserouten bis hin zum Aufenthalt am Reiseziel.

Ähnliche Beiträge

Die ADAC Maps für Android erfordern ein Gerät mit Android 4.1 oder höher.