Acrobat Reader für iOS zeigt jetzt PDFs aus E-Mail-Anhängen schneller an


Für den Acrobat Reader für iOS steht im iTunes App Store ab sofort ein größeres Update mit der Versions-Nummer 20.11.00 zum Download zur Verfügung. Mit der neuen Version kannst du jetzt die PDFs aus deinen E-Mail-Anhängen schneller Anzeigen. Seit dem letzten Update kannst du PDFs auf Handys und iPads lesen, dank Liquid Mode ohne mit den Fingern zoomen zu müssen. Weiterhin kannst du den Lesekomfort optimieren, indem du die Standardschriftgröße, den Zeichenabstand und den Zeilenabstand im Liquid Mode anpassen kannst. Wenn du dein OneDrive Konto verbindest, kannst du einfach auf deine Dateien zugreifen und sie bearbeiten. Außerdem ist die App für die geteilte Ansicht auf dem iPad optimiert: Du kannst nun Acrobat Reader und jede andere App mit Unterstützung für die geteilte Ansicht nebeneinander verwenden. Damit kannst du unter anderem zwei Seiten gleichzeitig auf deinem iPad, wie in einem echten Buch, betrachten. Das Update mit der Versions-Nummer 20.11.00 erfordert ein Gerät mit iOS 12.0 und höher und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden. Weitere Informationen zu diesem Update finden sich weiter unten oder im iTunes App Store.

Adobe Reader

Download -> Acrobat Reader für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 20.11.00 von Acrobat Reader für iOS steht ab sofort zum Download bereit:

‎Adobe Acrobat Reader für PDF
‎Adobe Acrobat Reader für PDF
Entwickler: Adobe Inc.
Preis: Kostenlos+

Die Version 20.11.00 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Neu ->

  • Schnelles Anzeigen von PDFs aus Ihren E-Mail-Anhängen.

Verbessert ->

  • Leistung und Stabilität.

Acrobat Reader für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Nehmen Sie Ihre Arbeit einfach mit, die Adobe Acrobat Reader App macht’s möglich. Mit dem für iPhone und iPad optimierten PDF-Viewer bleiben Sie jederzeit vernetzt und produktiv. Adobe Acrobat ist der kostenlose führende Programm, um PDF-Dokumente zuverlässig anzuzeigen, zu unterschreiben und Anmerkungen hinzuzufügen. Mithilfe von Adobe Document Cloud können Sie jetzt PDFs mühelos konvertieren, bearbeiten und unterschreiben, wo auch immer Sie sich befinden. Zusätzliche Abonnements sind zum Kauf verfügbar, um PDF-Dokumente zu konvertieren und Seiten zu verwalten.

Adobe Reader, Photoshop, Lightroom und mehr › Ähnliche Beiträge

Der Acrobat Reader für iOS erfordert ein iPhone oder iPad mit iOS 12.0 oder neuer.