iPhone Configuration Utility Version 3.5 erschienen

iPhone Configuration Utility Version 3.5 erschienen

Apple hat das iPhone Konfigurationsprogramm für Windows und Mac in einer neuen Version veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Das Update mit der Versions-Nummer 3.5 kann ab sofort geladen und installiert werden…

iPhone Configuration Utility

Mit dem iPhone-Konfigurationsprogramm können Sie auf unkomplizierte Weise Konfigurationsprofile erstellen, verschlüsseln und installieren, Bereitstellungsprofile und autorisierte Apps überwachen und installieren sowie Konsolenprotokolle und andere gerätespezifische Informationen erfassen.

iPhone Configuration Utility herunterladen

iPhone Configuration Utility 3.5 -> Beschreibung

Mit dem iPhone-Konfigurationsprogramm können Sie ganz einfach Konfigurationsprofile erstellen, aktualisieren, verschlüsseln und installieren, Bereitstellungsprofile und zugelassene Programme suchen und installieren sowie Geräte-Informationen, einschließlich Konsolenprotokollen, abrufen. Bei Konfigurationsprofilen handelt es sich um XML-Dateien, die folgende Informationen enthalten: Geräte-Sicherheitsrichtlinien, VPN-Konfigurationsinformationen, Wi-Fi-Einstellungen, APN-Einstellungen, Exchange-Account-Einstellungen, E-Mail-Einstellungen und Zertifikate, die dem iPhone und iPod touch die Arbeit in Ihren Firmensystemen erlauben.

iPhone Configuration Utility -> Voraussetzungen

Für das iPhone-Konfigurationsprogramm ist eines der folgenden Betriebssysteme erforderlich:

  • Mac OS X 10.6 Snow Leopard (oder neuer)
  • Windows XP Service Pack 3 mit .NET Framework 3.5 Service Pack1
  • Windows Vista Service Pack 1 mit .NET Framework 3.5 Service Pack 1
  • Windows 7 mit .NET Framework 3.5 Service Pack 1

Das iPhone-Konfigurationsprogramm kann unter den 32- und den 64-Bit-Versionen der Windows-Betriebssysteme ausgeführt werden.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net