Windows Sicherheitsupdates für März 2010 verfügbar

Windows Sicherheitsupdates für März 2010 verfügbar

Im Rahmen des monatlichen Microsoft Patch Day für März 2010 hat Microsoft, wie bereits angekündigt, einen Sicherheitsbulletin für Windows XP, Windows Vista und Windows 7 veröffentlicht. Durch die Installation werden die in den Sicherheitsbulletin MS10-016 dokumentierten Sicherheitslücken beseitigt.

Windows Security Updates

Die folgenden Updates stehen im Download Center zum Download bereit:

  • MS10-016 - Sicherheitsanfälligkeit in Windows Movie Maker kann Remotecodeausführung ermöglichen (975561)
    Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit in Windows Movie Maker und Microsoft Producer 2003. Die Sicherheitsanfälligkeit kann eine Remotecodeausführung ermöglichen, wenn ein Angreifer eine speziell gestaltete Movie Maker- oder Microsoft Producer-Projektdatei sendet und den Benutzer dazu verleitet, die speziell gestaltete Datei zu öffnen. Für Endbenutzer, deren Konten mit weniger Benutzerrechten konfiguriert sind, kann dies geringere Auswirkungen haben als für Benutzer, die mit administrativen Benutzerrechten arbeiten.

Windows Live Movie Maker, das für Windows Vista und Windows 7 verfügbar ist, ist von dieser Sicherheitsanfälligkeit nicht betroffen.

Die Updates können über die Windows-eigene automatische Update-Funktion, über Microsoft Update oder über das Download Center bezogen werden.

Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software

Gleichzeitig hat Microsoft eine aktualisierte Version des Microsoft Windows-Tools zum Entfernen bösartiger Software in Windows Update, Microsoft Update, Windows Server Update Services und dem Download Center veröffentlicht.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net