Windows Media Services 2008 R2 Remote Server Administration Tool [Updated]

Windows Media Services 2008 R2 Remote Server Administration Tool [Updated]

Microsoft stellt ab sofort eine aktualisierte Version des Windows Media Services 2008 R2 Remote Server Administration Tools für die Enterprise, Professional oder Ultimate Edition des Windows 7-Betriebssystems im Microsoft Download Center zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Windows 7

Windows Media Services 2008 R2 Remote Server Administration Tools können NUR auf Computern installiert werden, auf denen die Enterprise, Professional oder Ultimate Edition von Windows 7 oder Windows 7 mit SP1 ausgeführt wird.

Die Windows Media Services 2008 R2-Remoteserver-Verwaltungstools stehen auf der folgenden Webseite von Microsoft zum Download zur Verfügung:

Windows Media Services 2008 R2-Remoteserver-Verwaltungstool
Mit diesen MSU-Dateien wird das Remoteverwaltungstool für Windows Media Services unter Windows Server 2008 R2 installiert.
http://www.microsoft.com/downloads/de-de/details.aspx?FamilyID=6408ec89-4326-48d0-9b5a-4ac7d31a50c0

  • Download -> Windows6.1-KB970985-x86.msu – Das Windows Media Services-Remoteserver-Verwaltungstools-Snap-In für Microsoft Management Console (MMC) zur Verwendung auf Computern, auf denen unterstützte 32-Bit-Editionen des Betriebssystems Windows 7 ausgeführt werden.
    Download -> Windows6.1-KB970985-x64.msu – Das Windows Media Services-Remoteserver-Verwaltungstools-Snap-In für Microsoft Management Console (MMC) zur Verwendung auf Computern, auf denen unterstützte 64-Bit-Editionen des Betriebssystems Windows 7 ausgeführt werden.

Mit diesen MSU-Dateien werden die 32-Bit (x86)- oder 64-Bit (x64)-Versionen des Windows Media Services-Snap-Ins für Microsoft Management Console auf einem Computer installiert, auf dem die Business, Professional oder Ultimate Edition des Windows 7-Betriebssystems ausgeführt wird.

Windows Media Services 2008 R2-Remoteserver-Verwaltungstool Übersicht

Bei Windows Server 2008 R2 sind die Rolle "Streaming Media-Dienste" (in der aktuellsten Version von Windows Media Services enthalten) und die Remoteverwaltungstools für Windows Media Services nicht in Server-Manager enthalten. Zum Abrufen der Remoteverwaltungstools für Windows Media Services 2008 unter Windows Server 2008 R2 müssen Sie auf einem unterstützten Windows 7-Betriebssystem die entsprechende Remoteserver-Verwaltungstool-Installationsdatei ausführen.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net