WhatsApp Desktop für Macs landet im Mac App Store

WhatsApp Desktop für Macs landet im Mac App Store

Über die Verfügbarkeit der WhatsApp Desktop App für PCs und Macs ist hier schon berichtet worden. Nun stellt WhatsApp die offizielle WhatsApp Desktop App für Macs mit OS X 10.9.0 oder neuer ab sofort auch im Mac App Store zum Download zur Verfügung. Bei WhatsApp Desktop App handelt es sich, genauso wie bei WhatsApp Web, um eine Erweiterung eines Handys, die App spiegelt also Chats und Nachrichten von einem mobilen Gerät. Wenn du WhatsApp auf dem Mac und einem mobilen Gerät verwendest, verwendest du lediglich ein und den selben Account auf zwei Geräten. Die App ist also kein weiterer Account, sondern eine Erweiterung des Accounts auf dem Telefon. Die Nachrichten, die du sendest und empfängst, werden vollständig zwischen deinen Geräten synchronisiert, was dir erlaubt, alle Nachrichten auf beiden Geräten zu sehen. Jede Aktion, die du auf dem Telefon durchführst, ist in der App sichtbar und umgekehrt. Auch wenn der unterschied zu WhatsApp Web nicht groß ist, ist WhatsApp so viel bequemer zu bedienen. Um die Desktop App problemlos zu nutzen, benötigst du einen aktiven WhatsApp Account auf dem Handy, eine stabile Internet-Verbindung auf dem Telefon und dem Mac. Die 85 Megabyte große App für OS X ist unter Macs mit OS X 10.9.0 oder neuer lauffähig und lässt sich ab sofort im Mac App Store herunterladen.

WhatsApp

Download -> WhatsApp Desktop App für OS X herunterladen

Die offizielle WhatsApp Desktop App für OS X kann ab sofort im Mac App Store geladen werden.

Informationen zu WhatsApp Desktop App für PCs und Macs

Die neue Desktop App ist für Windows 8+ und Mac OS 10.9+ verfügbar und synchronisiert sich mit WhatsApp auf deinem Gerät. Da die App direkt nativ auf deinem Desktop läuft, hast du den vollen Support für native Desktop-Benachrichtigungen, bessere Tastaturkürzel und mehr. WhatsApp Messenger ist eine plattformübergreifende mobile Nachrichten App, die es dir erlaubt, Nachrichten auszutauschen, ohne für SMS zahlen zu müssen. WhatsApp Messenger ist erhältlich für iPhone, BlackBerry, Windows Phone, Android und Nokia und, ja, diese Smartphones können sogar plattformübergreifend mit dem WhatsApp Messenger kommunizieren! Da der WhatsApp Messenger den Datentarif verwendet, den du für Emails und zum mobilen Surfen im Internet benutzt, ist es kostenlos, Nachrichten zu verschicken und mit Freunden in Kontakt zu bleiben. Zusätzlich zum normalen Nachrichtenaustausch können WhatsApp-Nutzer Gruppen erstellen und sich gegenseitig unbegrenzt Bilder, Video- und Audiodateien zuschicken.

Die offizielle WhatsApp Desktop App für Macs erfordert einen Mac mit OS X 10.9.0 oder neuer.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net