WebMatrix 2 Beta erschienen

WebMatrix 2 Beta erschienen

Microsoft stellt auf der Microsoft Web Platform-Website ab sofort die Beta-Version 2 der Web-Entwicklungsumgebung WebMatrix zum Download bereit. Diese Beta-Version von WebMatrix lässt sich unter Windows 7, Windows Vista, Windows Vista SP1, Windows XP SP2+, Windows Server 2003 SP1+, Windows Server 2008 sowie unter Windows Server 2008 R2 installieren.

WebMatrix stellt die einfachste Möglichkeit zum Erstellen, Testen und Bereitstellen von Websites dar. WebMatrix wird innerhalb von Minuten installiert. Darin sind ein Webserver-, ein Datenbank- und ein Programmierframework nahtlos und zentral integriert. Stellen Sie eine Verbindung von WebMatrix mit Visual Studio oder SQL Server Express her, um die Vorteile der professionellen Tools und Server von Microsoft nutzen zu können.

Eine Zusammenfassende Übersicht der Neuerungen findet ihr weiter unten.

WebMatrix 2.0 Beta

Microsoft WebMatrix 2 Beta herunterladen

WebMatrix 2 Beta herunterladen
Mit WebMatrix können auf einfache Weise neue Websites auf der Grundlage einer Vorlage oder einer vorhandenen, kostenlosen Open Source-Anwendung erstellt werden. Die Websites können anschließend veröffentlicht werden…
http://www.microsoft.com/web/webmatrix/next/

This preview release will replace existing WebMatrix installations.

Was ist neu in WebMatrix 2?

  • Webseiten können nun von direkt auf einem Server bearbeitet werden. Sie können über den Dialog "Open Remote Site" im Startfenster eine Datei auf einem Server auswählen und editieren, oder die komplette Seite herunterladen.
  • Hilfsfunktionen speziell für Ihr Lieblings Framework: Beliebte Open Source Frameworks wie WordPress, Joomla! und Umbraco können WebMatrix anpassen um Ihnen die Benutzung zu erleichtern. Spezielle Hilfsmenüs geben Ihnen Starthilfe, Dateien, welche nicht editiert werden dürfen, werden innerhalb der Dateiansicht in WebMatrix geschützt.
  • Code-Vervollständigung für HTML5 und CSS3 Elemente und Attribute. Validierungsfehler werden Ihnen angezeigt noch bevor Sie Ihre Seite im Browser testen.
  • Erhalten Sie Vorschläge für verfügbare jQuery und elementare JavaScript Funktionen. Validieren Sie JavaScript während Sie tippen, egal ob in Standard Dateien oder in Script Blocks.
  • Code-Vervollständigung ist für die eingebauten Funktionen in der aktiven PHP Version verfügbar während Sie tippen, Inklusive der Signaturen und Beschreibungen.
  • Entdecken Sie ASP.NET Web Pages und C# Klassen Elemente und Eigenschaften während Sie tippen.

CSS Color Picker

  • Ein Color Picker für farbbasierende CSS Attribute erleichtert Ihnen die Farbwahl direkt in der Code Umgebung. Über eine "Pinzetten-Funktion" können Sie die passende Farbe auch durch eine Farbprobe wählen.

Verbesserte Unterstützung für PHP Entwickler

  • Wenn Sie mit dem Mauszeiger über eine PHP Funktion fahren erhalten Sie umgehend Zugriff auf die PHP.NET-Dokumentation.

Framework-spezifische Code-Vervollständigung

  • Sie erhalten spezielle Vorschläge für Funktionen welche für Ihr gewähltes Framework zur Verfügung stehen. Im Rahmen der Beta von WebMatrix 2 steht diese Funktion bereits für WordPress zur Verfügung.

Dynamische Hilfe

  • Kontextbezogene Hilfe wird Ihnen während Ihrer Arbeit angeboten. Lernen Sie mehr über die Features von WebMatrix oder fischen Sie Ihr Wissen zu Webtechnologien wie HTML, CSS und JavaScript auf mit professionellen Lerninhalten. Ein einfacher Klick auf das Hilfe-Icon oben rechts genügt.

Überarbeitete Datenbank Definitionsansicht

  • Definieren Sie ein Tabellenschema in einem einzigen Fenster, legen Sie Spalten-Attribute schnell mit Hilfe von Tab, den Pfeiltasten und der Space-Taste fest.

Überarbeitete Datenbank Datenansicht

  • Die Benutzeroberfläche wurde visuell erneuert um sicher zu stellen, dass Sie Ihre Daten einfach und schnell betrachten und editieren können.

Starten Sie eine ausgewählte Abfrage

  • Das Auswählen, Ausführen und Betrachten der Ergebnisse für einzelne oder mehrere Abfragen ist möglich.

Laden Sie Ihre Seite runter

  • Sie können eine Seite, welche Sie zuvor erstellt und veröffentlicht haben herunterladen um Sie lokal zu verwalten und zu editieren. Sobald Sie fertig sind können Sie die Daten inkl. Datenbanken einfach mit dem Server synchronisieren.

Extensibility framework

  • Erweitern Sie die Funktionen von WebMatrix mit Hilfe von Visual Studio und der neuen C# basierenden Extensibility-APIs.

Erweiterungs-Galerie

  • Suchen und installieren Sie verfügbare WebMatrix Erweiterungen.

NuGet Package Galerie

  • Der beliebte ASP.NET Web Pages Package Service ist nun direkt in WebMatrix integriert. Suchen und installieren Sie Code-Helper, welche von der Community entwickelt wurden und Sie bei häufigen Aufgaben wie der Integration sozialer Netzwerke unterstützen.

via WebMatrix 2 Beta ab sofort zum Download bereit

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net