Vodafone Cloud: Mobilfunkkunden erhalten ab sofort 5 GB Cloud-Speicher kostenlos

Vodafone Cloud: Mobilfunkkunden erhalten ab sofort 5 GB Cloud-Speicher kostenlos

Der Düsseldorfer Mobilfunkanbieter Vodafone bietet seinen Mobilfunkkunden mit Vodafone Cloud ab sofort einen Cloud-Datenspeicher, der es ermöglicht, eigene Daten überall und jederzeit parat zu haben. Darüber lassen sich Fotos, Videos, Musikdaten und andere Dokumente speichern und jederzeit und überall einfach per eigenem Smartphone, Tablet oder PC wieder abrufen.

In der ersten Stufe stellt der Mobilfunkanbieter die Vodafone Cloud App für für Android Smartphones und Tablets und Windows PC zum Download bereit,  auf die eigenen Daten kann man aber auch mit allen gängigen Webbrowsern zugreifen. Ein Starterpaket mit 5 GB Vodafone Cloud-Speicher ist kostenfrei, für Intensivnutzer gibt es Datenpakete mit 25 GB und 50 GB zum Monatspreis von 2,99 Euro oder 4,99 Euro. Die Nutzung für die Vodafone Cloud setzt einen Mobilfunkvertrag (Laufzeit oder CallYa) des Kunden mit Vodafone voraus.

Weitere Infos zu Vodafone Cloud findet Ihr auf www.vodafone.de/cloud.

Vodafone Cloud App für Android Smartphones und Tablets

Sie haben mit der Vodafone Cloud einen persönlichen Online-Speicher, über den Sie verfügen können wie über Ihren USB-Stick. Sie können Daten wie Bilder, Videos und Musik dort ablegen und von verschiedenen Geräten darauf zugreifen. Wenn Sie sich in der Vodafone Cloud registrieren, haben Sie automatisch und kostenlos 5 GB Speicherplatz.

Vodafone Cloud App für Android Smartphones und Tablets

Die offizielle Vodafone Cloud App für Android Smartphones und Tablets kann ab sofort im Google Play kostenlos geladen und installiert werden…

Die App erfordert ein Smartphone oder Tablet mit Android 2.2 oder neuer.

Vodafone Cloud PC-Anwendung für Windows herunterladen

Die offizielle Vodafone Cloud PC-Anwendung für Windows kann ab sofort im Google Play kostenlos geladen und installiert werden…

Vodafone Cloud Beschreibung

  • Speichern Sie Ihre Fotos, Videos, Musik und andere Dateien, die Ihnen wichtig sind, in der Cloud mit der offiziellen Vodafone Cloud App für Android Smartphones und Tablets.
  • Vodafone Cloud ist ein einfacher und kostenloser Dienst für Vodafone Mobilfunkkunden, mit dem Sie Fotos, Videos, Musik und andere Dateien sicher in der Cloud verwahren können, während Sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet den Speicher wieder freimachen können.
  • Behalten Sie die Übersicht über Ihre wichtigsten Daten, denn nun stehen sie auch von unterwegs mit W-LAN und Mobilfunknetz zur Verfügung. Hochladen und Herunterladen ausgewählter Dateien in Windeseile.
  • Greifen Sie auch per Web-Browser-Zugang schnell auf Ihre Daten zu. Oder installieren Sie die Vodafone Cloud Anwendung für Ihren PC, damit Sie Ihre Medien und sonstigen Dateien bequem mit dem Windows Explorer organisieren können.

Vodafone Cloud Features

  • Hochladen und Ansehen Ihrer Fotos, Videos, Musik und sowie anderer Dateien wie Textdateien - schnell und bequem mit dem Smartphone, Tablet oder Computer.
  • Nutzen Sie die automatische Datensicherung in die Cloud, damit Sie die neuen Fotos und Videos, sowie alle anderen neuen Daten unauffällig aber zuverlässig im Hintergrund gesichert werden.
  • Adhoc einzelne Dateien direkt in die Cloud hochladen, wann es Ihnen gefällt.
  • Zugriff auf Ihr Vodafone Cloud Benutzerkonto via W-LAN und Mobilfunknetzwerke. Alle Daten sicher an einem Ort, können Sie drahtlos mit Ihrem Android Smartphone oder Tablet Daten hochladen oder herunterladen.
  • Zugriff und Organisation Ihre Vodafone Cloud Benutzerkontos auch mit der Windows PC Anwendung oder mit dem Web-Browser-Zugang, sowie mit dem Smartphone oder Tablet.
  • Starten Sie mit 5 GB kostenlosem Speicher, den Sie gegen monatliche Gebühr erweitern können. Die Berechnung erfolgt über Ihre Vodafone Mobilfunkrechnung bzw. Ihr Mobilfunkguthaben.

An Vodafone Adressbuch Nutzer

  • Bitte beachten Sie, dass Sie als Vodafone Adressbuch Kunde Ihren mobilen Zugangscode auch als Passwort für Vodafone Cloud verwenden können. Falls Sie die SMS mit dem mobilen Zugangscode nicht mehr finden, können Sie in der Cloud App auf der Anmeldeseite ein neues Passwort anfordern.

Vodafone Cloud Nutzung

  • Die Nutzung von Vodafone Cloud setzt einen Mobilfunkvertrag mit Vodafone voraus. Für den Download und die Nutzung im Mobilfunknetz können je nach Ihrem Tarif Kosten für die Datenübertragung entstehen.

Ähnliche Beiträge

via vodafone.de

Diesen Artikel auf Twitter, Google+ oder Facebook weiterempfehlen

Artikel auf Twitter empfehlen Artikel auf Google+ empfehlen Artikel auf Facebook empfehlen
Kommentare sind geschlossen
Copyright © 2014 Valdet Beqiraj it-blogger.net