Visio Viewer ist ab sofort auch für das iPhone erhältlich

Visio Viewer ist ab sofort auch für das iPhone erhältlich

Microsoft hat für die Visio Viewer für iPad ein größeres Update veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version erhält die App auch Unterstützung für iPhone und kann jetzt also auch auf dem iPhone ausgeführt werden. Mit dem Visio Viewer bietet Microsoft eine neue Möglichkeit, Visio-Diagramme die in der Visio-Desktop-Anwendung erstellt wurden, anzuzeigen und zu teilen. Um Visio-Diagramme anzuzeigen, ist es notwendig eine .vsd- oder .vsdx-Datei zu OneDrive, OneDrive for Business oder SharePoint hochzuladen. Um Diagramme zu erstellen oder zu bearbeiten, wird ein Visio Pro für Office 365-Abonnement, das Nutzern auch Zugriff auf die Visio auf Desktop-PCs bietet, benötigt. Das knapp 500 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 1.1 erfordert ein iOS 9.0 und neuer, ist sowohl für das iPhone als auch für das iPad optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Visio Viewer für iPad

Download -> Visio Viewer für iOS im iTunes App Store herunterladen

Der neue Visio Viewer für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

  • Visio Viewer für iPad herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlos erhältlichen Visio Viewer für iPads mit iOS 9.0 oder neuer. Ein Klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store.
    https://itunes.apple.com/de/app/id1139787983

Die Version 1.1 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • App now available for both iPad and iPhone.

Visio Viewer für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

Microsoft Visio Viewer

  • Zeigen Sie Visio-Diagramme auf dem iPad und iPhone unterwegs kostenlos an, und interagieren Sie mit ihnen. Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an, oder öffnen Sie eine Visio-Anlage zu einer E-Mail, und genießen Sie die überzeugende Darstellung von Visio-Diagrammen auf jedem iPad, das iOS 9.0 oder höher ausführt. Sie können die Diagramme für beliebige Personen freigeben, die dann die Diagramme auf ihrem iPad und iPhone oder in einem Webbrowser anzeigen können, auch wenn kein Visio auf ihren Windows-Desktopcomputern installiert ist.
  • Um Diagramme zu erstellen oder zu bearbeiten, benötigen Sie ein Visio Pro für Office 365-Abonnement, das Ihnen darüber hinaus Zugriff auf die gesamte Visio-Benutzererfahrung auf Windows-Desktopcomputern bietet.

Der Microsoft Visio Viewer, entwickelt für iPad und iPhone

  • Visio-Diagramme sehen auf dem iPad toll aus und bieten intuitive Schwenk- und Zoomfunktionen, die für die Touchbedienung optimiert wurden. Darüber hinaus können Sie Informationen in Diagrammen leicht mit der Suchfunktion finden und mithilfe von Ebenen verschiedene Visualisierungen des gleichen Diagramms zur Ansicht bringen, gleich wo Sie sich aufhalten, im Büro oder unterwegs.
  • Zum Erstellen und Bearbeiten abonnieren Sie Visio Pro für Office 365, und nutzen Sie den ganzen Funktionsumfang von Visio auf Windows-Desktopcomputern.

Zugriff von unterwegs

  • Zeigen Sie Visio-Dateien von OneDrive, OneDrive for Business oder SharePoint an — oder Visio-Dateien, die Sie auf dem iPad als E-Mail-Anlage empfangen haben.
  • Cloudspeicher hält Sie unterwegs mit aktualisierten Informationen auf dem Laufenden.
  • Einfaches Teilen als Link oder in Form einer Anlage.

Durchsuchen Sie Diagramme zu realen Projekten mit Leichtigkeit

  • Erleben Sie die intuitiven Schwenk- und Zoomfunktionen, die für einen kleinen Touchbildschirm optimiert sind.
  • Entdecken Sie mit Ebenen verschiedene Visualisierungen im gleichen Diagramm.
  • Durchsuchen Sie Text in Metadaten, um Shapes in großen Diagrammen zu finden.

Bei der offiziellen Visio Viewer App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Die App erfordert iOS 9.0 oder höher.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net