Update Rollup KB4038803 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 veröffentlicht

Update Rollup KB4038803 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 veröffentlicht (Vorschau auf monatliches Rollup)

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends auch für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 ein neues Update Rollup für September 2017 als Vorschau auf monatliches Rollup veröffentlicht. Das nicht sicherheitsrelevante Update KB4038803 enthält Verbesserungen und Korrekturen aus dem monatlichen Rollup KB4034664 vom 12. September 2017 sowie die unten aufgelisteten Qualitätsverbesserungen als Vorschau auf das nächste monatliche Rollup Update für Windows 7 und Windows Server 2008 R2. Das Update setzt das Update KB976932 zwingend voraus und kann ab sofort über Microsoft Update oder im Microsoft Update-Katalog geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder direkt bei Microsoft.

Windows 7

Download -> Update Rollup KB4038803 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 SP1

Installiere dieses Update, um Probleme in Windows 7 und Windows Server 2008 R2 zu beheben.

  • Update KB4038803 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 herunterladen
    Installieren Sie dieses Update, um Probleme in Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 zu beheben. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update finden Sie in dem entsprechenden Microsoft Knowledge Base-Artikel, der weitere Informationen bereitstellt. Nach der Installation dieser Komponente müssen Sie den Computer möglicherweise neu starten.
    http://catalog.update.microsoft.com/v7/site/Search.aspx?q=kb4038803

September 19, 2017—KB4038803 (Preview of Monthly Rollup)

This non-security update includes improvements and fixes that were part of KB4038777 released September 12, 2017) and also includes these new quality improvements as a preview of the next Monthly Rollup update:

  • Addressed issue where WMI data doesn't properly migrate during an in-place upgrade to Windows 10 on machines running Windows 7 SP1 with WMF 5.1 installed.
  • Addressed issue where Failover Cluster Manager incorrectly reports replication networks as down when they're actually online after installing KB3125574 or KB2937350.
  • Addressed issue where RDP fails when FIPS is enabled and Triple DES (3DES) Cipher is disabled. In such a scenario, for RDP to work, you must enable system-level FIPS Algorithm policy.
  • Addressed issue where applications that have LDAP referral chasing options enabled use a TCP dynamic port connection that doesn’t close until the applications close or the calling OS restarts. With sufficient time and volume, these applications may completely consume all TCP dynamic ports. If that occurs, network communications will fail for any protocol or operation using dynamic ports. This issue was introduced by the July and August 2017 cumulative updates starting with KB4025337 and KB4025341.
  • Improved the reliability of MP4 video playback on Internet Explorer 11.

Dieses Update wird automatisch durch Windows Update heruntergeladen und installiert.

via Updateverlauf für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net