Update Rollup KB4022168 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 veröffentlicht

Update Rollup KB4022168 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 veröffentlicht (Vorschau auf monatliches Rollup)

Microsoft hat im Laufe des heutigen Abends mit KB4022168 ein neues Update Rollup für Juni 2017 als Vorschau auf monatliches Rollup für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 veröffentlicht und zum Download freigegeben. Dieses nicht sicherheitsrelevante Update enthält Verbesserungen und Korrekturen aus dem monatlichen Rollup KB4022719 vom 13. Juni 2017 und die weiter unten aufgelisteten Qualitätsverbesserungen als Vorschau auf das nächste monatliche Rollup Update für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1. Das Update setzt das Update KB976932 zwingend voraus und kann ab sofort über Microsoft Update oder im Microsoft Update-Katalog geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder in dem entsprechenden Microsoft KB-Artikel, der weitere Informationen bereitstellt.

Windows 7

Download -> Update Rollup KB4022168 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 SP1

Installiere dieses Update, um Probleme in Windows 7 und Windows Server 2008 R2 zu beheben.

  • Update KB4022168 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 herunterladen
    Installieren Sie dieses Update, um Probleme in Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 zu beheben. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update finden Sie in dem entsprechenden Microsoft Knowledge Base-Artikel, der weitere Informationen bereitstellt. Nach der Installation dieser Komponente müssen Sie den Computer möglicherweise neu starten.
    http://catalog.update.microsoft.com/v7/site/Search.aspx?q=kb4022168

June 27, 2017—KB4022168 (Preview of Monthly Rollup)

Verbesserungen und Korrekturen

Dieses nicht sicherheitsrelevante Update enthält Verbesserungen und Korrekturen aus dem monatlichen Rollup KB4022719 (veröffentlicht am Dienstag, 13. Juni 2017) und außerdem die folgenden neuen Qualitätsverbesserungen als Vorschau auf das nächste monatliche Rollupupdate:

  • Das Problem, bei dem für Benutzer, die ihren Bildschirm mit internen oder externen Kunden geteilt haben, ein blauer Bildschirm angezeigt wurde, wurde behoben. Dieser Fehler wurde durch ein Problem im Windows Display Driver Model (WDDM) verursacht.
  • Das Problem, bei dem nach dem Installieren von KB3177725 ein Active X-Steuerelement nicht mehr funktioniert hat, wurde behoben.
  • Das Problem, das beim Drucken aus einem Frame in Internet Explorer und Microsoft Edge dazu geführt hat, dass ein „404 nicht gefunden“ oder eine leere Seite gedruckt wurde, wurde behoben.
    Ein Problem mit der Aktualisierung von Zeitzoneninformationen wurde behoben.
  • Ein Problem mit der Zuverlässigkeit in Windows Search wurde behoben.
  • Das Problem, bei dem die CRM UI nicht mehr reagiert hat, wenn die „Antworten“-Schaltfläche im Mail-Workflow betätigt wurde, wurde behoben.

Dieses Update wird automatisch durch Windows Update heruntergeladen und installiert.

via Updateverlauf für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net