Outlook 2013 Daten sichern: So lässt sich die PST-Datei von Outlook 2013 automatisch sichern [Updated]

Outlook 2013 Daten sichern: So lässt sich die PST-Datei von Outlook 2013 automatisch sichern [Updated]

Nachtrag vom 22.02.2015 -> Da ich dieses Add-in nun seit zwei Wochen verwende, wollte ich euch mitteilen, dass sich das Tool wirklich bewahrt hat und ich es auch in Zukunft verwenden werde.

Wie sich die PST-Datei von Outlook 2000, 2002, 2003, 2007, 2010 und 2013 inklusive E-Mail-Nachrichten, Kalender, Kontakte, Termine, Aufgaben, Notizen sowie alle E-Mail-Konten und Regeln manuell sichern und bei Bedarf auch wiederherstellen lässt, habe ich hier mehr als ausführlich beschrieben. Automatisch lässt sich die Persönliche Ordner-Datei von Outlook nach wie vor sichern, allerdings nur mit Outlook 2000, 2002, 2003 und 2007. Ab Outlook 2010 muss man bereits in die Trickkiste greifen, das offizielle Add-in für Outlook namens Sicherung für Persönliche Ordner zum Laufen zu bringen. Mit Outlook 2013 und höher versagt das Outlook Add-in den Dienst komplett und lässt sich überhaupt nicht mehr verwenden. Bei Verfügbarkeit von Outlook 2013 beschäftigte ich mich mit dem Microsoft Add-in und nachdem ich feststellen musste, dass es nicht mehr funktioniert, hatte ich mich dazu entschlossen, die Outlook 2013 PST-Datei manuell zu sichern. Da ich bisher keine alternative zu Microsofts Add-in finden konnte, ist das bei mir auch heute der Fall.

Outlook 2013 PST-Datei automatisch sichern

In der vergangenen Woche stieß ich auf CodePlex, Microsofts Plattform für Open Source-Projekte, auf ein vielversprechendes Open Source-Projekte namens Outlook 2013 Backup Add-in. Dort, also auf CodePlex, stellt Thomas Hoffmann ein Outlook 2013 Backup Add-in, mit dessen Hilfe sich die PST-Datei von Outlook 2013 automatisch sichern lässt, zum Download zur Verfügung. Auch wenn dieses Add-in mit Sicherheit kein Schönheitspreis gewinnen wurde, war ich eher daran interessiert zu sehen, ob dieses Add-in was taugt. Auch wenn mir das Datum der letzten Aktualisierung nichts Gutes ahnen lies, hatte ich mir vorgenommen das Add-in zu testen. Nun dürfte ich heute erfreulicher weise feststellen, dass der Entwickler das Add-in erst gestern aktualisiert und die Version 1.4 von Outlook 2013 Backup Add-in zum Download bereitgestellt hat.

Outlook 2013 Backup Add-in -> Download und Installation

Um das Add-in verwenden zu können, müssen auf eurem Windows PC das .Net Framework 4.5, Visual Studio 2010 Tools für Office Runtime und natürlich Outlook 2013 installiert sein:

Download -> Outlook 2013 Backup Add-in herunterladen

Download -> Visual Studio 2010-Tools für Office-Laufzeit herunterladen

  • Visual Studio 2010-Tools für Office-Laufzeit
    Durch diesen Download werden die Visual Studio 2010-Tools für Office-Laufzeit installiert, die zur Ausführung von auf Office basierenden Lösungen erforderlich ist, die mithilfe von Visual Studio 2010 und 2012 erstellt wurden. Diese Laufzeit ist in der Version von Visual Studio 2010 enthalten und wurde für die Unterstützung von Visual Studio 2012, .NET 4.5 und Office 2013 aktualisiert.
    http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=44074

Download -> Microsoft .NET Framework 4.5.2 herunterladen

  • Microsoft .NET Framework 4.5.2 (Offline Installer)
    The Microsoft .NET Framework 4.5.2 is a highly compatible, in-place update to the Microsoft .NET Framework 4, Microsoft .NET Framework 4.5 and Microsoft .NET Framework 4.5.1 for Windows Vista SP2, Windows 7 SP1, Windows 8, Windows 8.1, Windows Server 2008 SP2, Windows Server 2008 R2 SP1, Windows Server 2012 and Windows Server 2012 R2.
    http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=42642
  • Microsoft .NET Framework 4.5.2 (Web Installer)
    The Microsoft .NET Framework 4.5.2 is a highly compatible, in-place update to the Microsoft .NET Framework 4, Microsoft .NET Framework 4.5 and Microsoft .NET Framework 4.5.1 for Windows Vista SP2, Windows 7 SP1, Windows 8, Windows 8.1, Windows Server 2008 SP2, Windows Server 2008 R2 SP1, Windows Server 2012 and Windows Server 2012 R2.
    http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=42643

Die Installation des Add-ins gestaltete sich als recht einfach. Sollten die Anforderungen nicht erfüllt werden, dann lädt das Add-in sowohl das Microsoft .NET Framework 4.5 als auch die Visual Studio 2010 Tools für Office Runtime automatisch herunter und installiert diese. Da die Installation des Add-ins dadurch unnötig in die Länge gezogen wird, wurde ich euch empfehlen das .NET Framework 4.5 als auch die Visual Studio 2010 Tools für Office Runtime bereits vorher zu installieren.

Outlook 2013 Backup Add-in -> Verwendung des Add-ins

Nach Installation des Add-Ins einfach mal Outlook 2013 starten. Oben rechts am Menüband sollte bereits ein neues Menü namens "BACKUP" zu sehen sein. Wenn nicht, dann muss das Add-in noch über Datei > Optionen > Add-ins > Gehe zu > COM-Add-Ins > Outlook Backup Add-in aktiviert werden. Nach einem Klick auf "BACKUP" taucht die Schaltfläche "Einstellungen" auf. Hier lässt es sich auch einstellen, wann und wie oft das Outlook 2013 Backup Add-in die PST-Datei von Outlook 2013 gesichert werden soll. Nun sichert das Add-in ab sofort die PST-Datei von Outlook 2013 in regelmäßigen abständen automatisch.

Outlook 2013 PST-Datei automatisch sichern

Das neue "BACKUP" Menü im Menüband von Outlook 2013.

Outlook 2013 PST-Datei automatisch sichern

Hier lässt es sich einstellen, wann und wie oft die PST-Datei von Outlook gesichert werden soll.

Outlook 2013 PST-Datei automatisch sichern

Das Outlook 2013 Backup Add-in sichert die PST-Datei, nach dem Outlook 2013 beendet wurde.

Outlook 2013 Backup Add-in -> Project Description

Since Office 2010 the tool "Outlook Add-in: Personal Folders Backup" doesn't seem to be updated any more. Thus I wrote a similar tool for backing up the psd-files. This plugins provides a configuration window within Outlook and calls a backup program (when closing Outlook) when the configured time interval has expired. It works with Outlook 2013 and let's you choose which psd files you want to backup. A configuration window is added to outlook to set the backup interval and destination directory. When outlook is closed, the program checks the last backup date and triggers the copy process if necessary. The new installer automatically detects 32 or 64 Bit Office installations and activates the plugin accordingly.

Ähnliche Beiträge

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net