Skype App für Windows Phone kann jetzt empfangene Fotos speichern, den Standort teilen und mehr

Skype App für Windows Phone kann jetzt empfangene Fotos speichern, den Standort teilen und mehr

Microsoft hat die offizielle Skype App für Windows Phone 8 oder höher in einer neuen Version veröffentlicht und im Windows Phone Store zum Download freigegeben. Das Update ermöglicht nun empfangene Fotos unter Eigene Aufnahmen zu speichern, außerdem könnt ihr ab sofort euren Standort über die Skype App an Freunde senden. Zu guter Letzt lassen sich ab sofort auch die Benachrichtigungseinstellungen für einzelne Konversationen ändern. Das 12 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.21 setzt ein Gerät mit Windows Phone 8 oder höher voraus und kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden. Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten oder im offiziellen Skype Blog.

Skype

Download -> Skype App für Windows Phone herunterladen

Die neue Skype App für Windows Phone kann ab sofort im Windows Phone Store geladen werden.

Skype App für Windows Phone 8 -> Release Notes

Die Version 2.22.0.110 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Sie möchten sich mit Freunden treffen? Jetzt können Sie über Skype Standorte senden.
  • Ändern Sie Benachrichtigungseinstellungen pro Chat.
  • Speichern Sie empfangene Fotos unter Eigene Aufnahmen.

Skype App für Windows Phone 8 -> Beschreibung

Tätigen Sie kostenlose Video- und Sprachanrufe an andere Skype-Nutzer und senden Sie Freunden und Familienmitgliedern überall auf der Welt Sofortnachrichten. Skype erfordert Windows Phone 8 oder höher. Für bestmögliche Qualität erfordert Skype für Windows Phone mindestens 512 MB Speicher.

Die offizielle Skype App für Windows Phone erfordert ein Smartphone mit Windows Phone 8 oder höher.

via Skype Blog

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net