Skype App für iOS erhält Update auf Version 4.15

Skype App für iOS erhält Update auf Version 4.15

Im iTunes App Store steht ab sofort eine neue Version der offiziellen Skype App für iOS zum Download zur Verfügung. Diese Version enthält eine neu gestaltete Anmeldeseite, aktualisierte Mikrofon Berechtigungen für iOS 7 sowie allgemeine Fehlerbehebungen und Geschwindigkeitsverbesserungen. Das heutige Update mit der Versions-Nummer 4.15 erfordert ein iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 5.0 oder höher, ist für das iPhone 5 oder neuer optimiert und kann ab sofort im iTunes App Store geladen und installiert werden. Eine Übersicht über alle Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im offiziellen Skype Blog.

Skype App für iOS

Download -> Skype App für iPhone und iPad herunterladen

Die Version 4.15 der offiziellen Skype App für das iPhone, das iPad und den iPod touch kann ab sofort im iTunes App Store kostenfrei geladen und installiert werden.

Skype App für iOS -> Release Notes

Die Version 4.15 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Neu gestaltete Anmeldeseite.
  • Aktualisierte Mikrofon Berechtigungen für iOS 7.
  • Allgemeine Fehlerbehebungen und Verbesserung der Geschwindigkeit.

Skype App für iOS -> Beschreibung und Features

Mit Skype auf Ihrem iPhone, iPod touch oder iPad können Sie mit anderen Skype-Nutzern ungeachtet ihres Aufenthaltsortes kostenlos Anrufe tätigen sowie chatten. Darüber hinaus können Sie bei Anrufen und Textnachrichten (SMS) an Telefone im Ausland Geld sparen. Skype kann kostenlos heruntergeladen werden und ist einfach zu verwenden. Mit der neuesten Version können Sie jetzt über die 3G/UMTS*-Verbindung anrufen und Skype im Hintergrund weiterlaufen lassen.

Die offizielle Skype App für das iPhone, das iPad und den iPod erfordert iOS 5.0 oder höher.

via Skype Blog

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net