Schulferienkalender 2011-2012 für Excel 2007 oder höher [Deutschland]

Schulferienkalender 2011-2012 für Excel 2007 oder höher [Deutschland]

Auch die Tatsache dass die Sommerferien 2011 in Deutschland bis auf wenige Bundesländer schon vorbei sind, konnte mich heute nicht überzeugen, euch die neue Schulferienkalender Vorlage für die Jahre 2011-2012 für Excel oder höher vorzuenthalten, vor allem aber auch weil die kostenlos erhältliche Vorlage, auch die Schulferientermine für das kommende Jahr 2012 enthält.

Microsoft stellt die Schulferienkalender Vorlage für die Jahre 2011-2012 für Excel 2007 oder höher auf der Microsoft Webseite mit Vorlagen für Office-Produkte zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Schulferienkalender 2011-2012 für Deutschland herunterladen

Klicke auf das untere Bild wenn du die Schulferienkalender Vorlage für die Jahre 2011-2012 für Deutschland herunterladen und speichern möchtest...

Schulferienkalender 2011-12 für Deutschland

Die hier vorgestellte Vorlage erfordert laut Beschreibung Excel 2007 oder höher. Mit Excel 2003 sollte sich die Vorlage auch öffnen lassen wenn das Office Compatibility Pack für Office 2007 oder 2010 Dateiformate installiert wird. Durch die Installation des Office Compatibility Packs für Dateiformate von Word, Excel und PowerPoint 2007 oder 2010 zusammen mit Office 2000, Office XP oder Office 2003 können Anwender von älteren Microsoft Office-Suiten Dateien in den Dateiformaten öffnen, bearbeiten und speichern, die ab Word 2007, Excel 2007 und PowerPoint 2007 neu sind.

Schulferienkalender für Deutschland 2011-12 - Hinweise zur Verwendung:

  • Bitte wählen Sie das von Ihnen gewünschte Bundesland aus dem Dropdown in Zelle A2 aus.
  • Daraufhin wird der Ferienkalender farbig* formatiert.
  • Ferientermine für dieses Bundesland erscheinen dann in dunklem Rot. (Die Sommerferien des Vorjahres sind in hellem Rot formatiert).
  • In der rechten unteren Ecke des Kalenders finden Sie nochmal alle Termine für dieses Bundesland zusammengefasst.

Wichtiger Hinweis: Sollte sich trotz Auswahl eines Bundeslandes/Ferientyps durch das Dropdown-Menü nichts ändern bitte überprüfen ob die Berechnungsoption in Excel auf "automatisch" gestellt ist.

Der Druckbereich wurde auf den Kalenderbereich eingeschränkt. Sie können diesen jedoch gerne ändern.

Der Dropdown in Zelle B12 bietet Ihnen einen schnellen Überblick nach Ferien. Sie können diesen verwenden um optimale Reisezeiten für Ihre Urlaube zu planen. Er wird jedoch nicht in den Kalender übernommen.

Weiterführende Informationen:

  • Datengrundlage bilden Informationen von der Website der Kultusministerkonferenz.
  • Das Tabellenblatt "Rohdaten" beinhaltet die zum Zeitpunkt der Erstellung bekanntgemachten Urlaubsdaten.
  • Die Länder behalten sich jedoch das Recht vor kurzfristige Änderungen zu machen.
  • In diesem Fall bitte die Daten im Tabellenblatt "Rohdaten" anpassen.

Zum Entfernen dieses Infotextfeldes, dieses bitte anklicken dann erneut am Rand anklicken und mit der "Entfernen"-Taste löschen. Falls Sie es wider Erwarten nochmal brauchen, finden Sie diese Vorlage auf Office.com als "Schulferienkalender für Deutschland 2011-12" wieder. Dort ist das Feld natürlich weiterhin eingebaut. In den ausgeblendeten Zeilen (50 bis 87) im Tabellenblatt "2011-2012 (DE-DE)" finden Sie die umgewandelten "Rohdaten" in einem Format das zur Verwendung in den verwendeten Formeln geeignet ist.

Farbliche Hervorhebung:

Diese Formatierung verhält sich erst ab Excel 2007 wie erwartet, da in Vorgängerversionen nur drei bedingte Formate pro Zelle zugelassen waren. Sie können die bedingten Formatierungen jedoch an Beispielzellen ansehen, und für einzelne Monate eigene zuweisen... Sie können sich auch an dem Kalender für das Schuljahr 2007/08 orientieren.

So kann diese Vorlage aus einem Microsoft Office-Programm heruntergeladen werden:

Ihr könnt diese Vorlage auch aus dem Office-Programm herunterladen, wofür sie konzipiert wurde. Dazu müsst ihr wie folgt vorgehen:

  • Starte das Office-Programm, mit dem die Vorlage geöffnet werden muss.
  • Klicke auf Datei und dann auf Neu.
  • Suche im Bereich Office.com-Vorlagen nach der Kategorie und der Vorlage.
  • Klicke auf die Vorlage und dann auf Herunterladen.

Auf der Webseite mit Vorlagen für Microsoft Office-Produkte habt ihr die Möglichkeit, vorgefertigte Vorlagen für Word, Excel, PowerPoint & Co. zu finden und herunterzuladen. Die Vorlagen können unverändert übernommen oder an eure Anforderungen entsprechend angepasst werden.

Tags: , ,
Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net