SQL Server 2017 Express steht zum Download bereit

SQL Server 2017 Express steht zum Download bereit

Microsoft hat im Laufe der Woche die generelle Verfügbarkeit von SQL Server 2017 über das offizielle SQL Server Blog angekündigt. Der neue SQL Server 2017 stellt einen wichtigen Schritt dar, um SQL Server zu einer Plattform zu machen, auf der man verschiedene Wahlmöglichkeiten hat. Mit SQL Server 2017 wählt man zwischen verschiedenen Entwicklungssprachen und Datentypen, zwischen lokaler Ausführung oder Ausführung in der Cloud sowie zwischen verschiedenen Betriebssystemen. Gleichzeitig hat Microsoft die kostenlose Edition von SQL Server 2017 veröffentlicht und im Microsoft Download Center zum Download freigegeben. Bei SQL Server 2017 Express handelt es sich um einen kostenlosen SQL Server mit vielen Features, die geeignet ist, um zu lernen, zu entwickeln und die Leistung von Desktop, Web und kleineren Serveranwendungen zu unterstützen. Die kostenlose Datenbankplattform ist unter Windows 8, Windows 8.1, Windows 10, Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2 sowie Windows Server 2016 lauffähig und lässt sich ab sofort im Microsoft Download Center laden und installieren. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in SQL Server 2017 findest du im SQL Server Blog.

SQL Server 2016

Download -> SQL Server 2017 Express bei Microsoft herunterladen

SQL Server 2017 Express steht auf der folgenden Webseite zum Download bereit:

SQL Server 2017 Express -> Beschreibung

Microsoft SQL Server 2017 Express ist eine kostenlose Edition von SQL Server mit vielen Features, die hervorragend geeignet ist, um zu lernen, zu entwickeln und die Leistung von Desktop-, Web- und kleineren Serveranwendungen zu unterstützen. Sie ist außerdem ideal für die Weiterverteilung durch ISVs geeignet.

  • LocalDB: LocalDB ist eine Basisversion von Express, die zwar alle Programmierbarkeitsfeatures enthält, jedoch im Benutzermodus ausgeführt wird. Diese Version kann schnell und ohne Konfigurationsaufwand installiert werden, und es gibt nur wenige Voraussetzungen. Verwenden Sie diese Lösung, wenn Sie eine einfache Möglichkeit benötigen, um Datenbanken aus Code zu erstellen und mit diesen zu arbeiten. Sie kann mit Tools für die Anwendungs- und Datenbankentwicklung gebündelt werden oder in eine Anwendung eingebettet werden, die lokale Datenbanken erfordert.
  • Express: Die Express-Edition enthält nur das SQL Server-Datenbankmodul. Sie eignet sich am besten für die Annahme von Remoteverbindungen oder die Remoteadministration.
  • Express with Advanced Services: Dieses Paket enthält alle Komponenten von SQL Server Express einschließlich einer Vollversion von SQL Server Management Studio. Dieses Paket bietet die Features Volltextsuche und Reporting Services.

via SQL Server Blog

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net