SQL Server 2012 PowerPivot für Excel 2010 erhältlich

SQL Server 2012 PowerPivot für Excel 2010 erhältlich

Microsoft hat das Datenanalysetool SQL Server 2012 PowerPivot für Excel 2010 veröffentlicht und zum Download bereitgestellt. Das kostenlose Tool bietet innovative Technologien, wie schnelle Bearbeitung großer Datasets, optimierte Datenintegration und die Möglichkeit, Analyseergebnisse mithilfe von Microsoft SharePoint 2010 einfach mit anderen gemeinsam zu nutzen. Microsoft SQL Server 2012 PowerPivot für Microsoft Excel 2010 steht ab sofort im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung.

SQL Server 2012 PowerPivot für Excel herunterladen

Besuche die folgende Website, um Microsoft SQL Server 2012 PowerPivot für Microsoft Excel 2010 herunterzuladen:

SQL Server 2012 PowerPivot für Excel 2010 Übersicht

Microsoft PowerPivot für Microsoft Excel 2010 ist ein Datenanalysetool, das beispiellose Rechenleistung direkt in der Software zur Verfügung stellt, die Benutzer bereits kennen und schätzen: Microsoft Excel. Sie können extrem große Datenmengen in kürzester Zeit in aussagekräftige Informationen umwandeln, um in wenigen Sekunden die benötigten Antworten zu erhalten. Schlussfolgerungen lassen sich anderen auf einfache Weise mitteilen.

Folgende Aktionen sind möglich:

  • Verarbeiten großer Datasets (oft Millionen von Zeilen) mit etwa der gleichen Leistung wie bei der Verarbeitung einiger hundert Zeilen durch Verwendung des speicherinternen PowerPivot-Moduls und seiner effizienten Komprimierungsalgorithmen
  • Verwenden von PowerPivot für den direkten Zugriff auf vertrauenswürdige hochwertige Daten sowie vertrauenswürdige Daten der öffentlichen Domäne über den DataMarket-Bereich des Windows Azure Marketplace
  • Integrieren von Daten aus einer Vielzahl von Quellen, einschließlich Unternehmensdatenbanken, Tabellenkalkulationen, Berichte, Textdateien und Internetdatenfeeds
  • Nutzen der PowerPivot Data Analysis Expressions-Sprache (DAX) anstatt nur der Excel-Standardausdrücke zum Durchführen leistungsstarker Datenbearbeitungen. Nachvollziehen von Beziehungen zwischen Tabellen in einer Datenbank und Definieren von komplexen Berechnungen mit bekannten und intuitiven Ausdrücken
  • Interaktives Untersuchen, Analysieren und Erstellen von Berichten auch ohne Expertenwissen und besondere Schulungen durch die Verwendung nativer Excel 2010-Funktionen wie PivotTables, Slicer und anderer bekannter Analysefunktionen

Die letzte Version der PowerPivot-Dokumentation ist unter Onlinehilfe zu PowerPivot für Excel verfügbar.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net