FitnessKeeper stellt RunKeeper als eigenständige App für die Apple Watch mit watchOS 2 bereit

FitnessKeeper stellt RunKeeper als eigenständige App für die Apple Watch mit watchOS 2 bereit

FitnessKeeper hatte im August ein Update für die GPS-Fitness-Tracking App namens RunKeeper für das iPhone veröffentlicht. Nach diesem Update verfügte die RunKeeper App über ein brandneues Design. Nun hat sich FitnessKeeper im Laufe des Tages über das offizielle RunKeeper Blog gemeldet und die sofortige Verfügbarkeit von RunKeeper als eigenständige App für die Apple Watch mit watchOS 2 bekannt gegeben. Die speziell für iOS 9 und watchOS 2 entwickelte RunKeeper App für iPhone ist nun erhältlich und kann ab sofort geladen werden. Mit der eigenständigen RunKeeper App für die Apple Watch kannst du ohne Handy joggen gehen und trotzdem deine Aktivität mit RunKeeper verfolgen. Außerdem werden dir beim Joggen Daten zu deiner Herzfrequenz angezeigt und du kannst ganz leicht nach rechts streichen oder auf den Bildschirm tippen, um eine Aktivität unterwegs zu unterbrechen. Dazu kommen auch weitere Neuerungen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, die sich weiter unten einsehen lassen. Das 65 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 6.2 erfordert iOS 7.0 und neuer, ist für das iPhone 5 und neuer optimiert und kann im iTunes App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes oder im RunKeeper Blog.

RunKeeper App für iPhone

Die RunKeeper App für iPhone funktioniert auf Apple Watch mit einem iPhone 5 oder neuer.

Download -> RunKeeper App für iPhone im App Store herunterladen

Die Version 6.2 von RunKeeper App für iPhone kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

  • RunKeeper App für iPhone oder höher herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenlos erhältlichen RunKeeper App für iPhone oder iPod touch. Ein Klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store.
    http://itunes.apple.com/de/app/runkeeper/id300235330

Die Version 6.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Diese App wurde speziell für iOS9 und watchOS 2 entwickelt. Für dich bedeutet das:

  • Eine eigenständige App für die Apple Watch. Du hast richtig gehört! Das heißt, du kannst ohne Handy joggen gehen und trotzdem deine Aktivität mit Runkeeper verfolgen. Außerdem werden dir beim Joggen Daten zu deiner Herzfrequenz angezeigt und du kannst ganz leicht nach rechts streichen oder auf den Bildschirm tippen, um eine Aktivität unterwegs zu unterbrechen. Und das Beste: Du kannst dein Handy zu Hause lassen (falls du es schon vergessen hast).
  • Musikstatistiken nach deinem Training. Hör dir beim Joggen Musik in Runkeeper an (via Spotify, iTunes oder Runkeeper DJ). Nach dem Training wird dann deine komplette Playlist und dein Tempo bei jedem Titel angezeigt. Du kannst dir auch die Musikstatistiken deiner Freunde auf Runkeeper ansehen. Viel Spaß beim Vergleichen!
  • Fehler bei der Spotify-Integration behoben. Mit anderen Worten: Es steht nichts zwischen dir, deinem Training und dem neuesten Hit von Justin Bieber.
  • Fehler bei Work-out-Belohnungen behoben. Das Einlösen dieser Belohnungen sollte jetzt wieder wie am Schnürchen laufen.

RunKeeper App für iPhone -> Beschreibung und Features

Mit RunKeeper kannst du deine Fitness nachverfolgen, messen und verbessern. Mach es wie die 30 Millionen anderen Leute, die RunKeeper bereits als ihren Personal Trainer für die Hosentasche verwenden! Verfolge mit der GPS-Funktion deines iPhone-Geräts deine Läufe, Walking-Touren, Radtouren, Wanderungen und vieles mehr. Zeichne deine Fitnessaktivitäten auf und habe Spaß dabei.

Zeichne deine Fitnessaktivitäten auf und habe Spaß dabei

  • Lass dir detaillierte Statistiken über dein Tempo, deine Distanz, deine Zeiten und deine verbrannten Kalorien anzeigen.
  • Erhalte Statistiken, Fortschritte und Coaching über deine Kopfhörer mit den integrierten akustischen Signalen.
  • Höre während deines Workouts Musik, die du selbst steuern kannst.
  • Miss deine Herzfrequenz mit vielen verfügbaren Sensoren (die entsprechenden Herzfrequenzzonen hängen von deinem Gewicht ab).
  • Schieße unterwegs Fotos, um diese dann zu teilen und zu speichern.
  • Aktualisiere dein Gewicht, um deinen Kalorienverbrauch richtig zu bestimmen.

Miss deine Leistung über einen bestimmten Zeitraum

  • Schau dir den detaillierten Verlauf deiner Aktivitäten (Läufe, Walking-Touren, Radtouren usw.) an, um zu erfahren, wie erfolgreich du bist.
  • Lass dich über neue persönliche Bestzeiten und Meilensteine informieren.
  • Miss deinen Fortschritt, um zu erfahren, wie nah du deinem Ziel bist.
  • Folge detaillierten Plänen, um bestimmte Fitnessziele zu erreichen, z. B. laufen, um Gewicht zu reduzieren, oder 5 km laufen.
  • Speichere eine Aktivität als eine Strecke, wenn du sie du später noch mal laufen willst.

Teilen mit Freunden

  • Poste deine Aktivitätsstatistiken (Karte, Distanz, Kalorien und Zeit), Fitnesserfolge und Trainingspläne bei Facebook, Twitter und bei deinen Freunden auf Runkeeper.
  • Lass deine Unterstützer deine Workouts und Rennen LIVE verfolgen (du musst dafür RunKeeper Elite abonnieren).

Erfahre mehr über deine Gesundheit bei Runkeeper.com

  • Integriere deine Aktivitätsdaten in mehr als 70 weitere Apps und Dienste, darunter Fitbit, Withings, Garmin und viele weitere, um mehr über deinen Gesamtgesundheitszustand zu erfahren.
  • Schau dir detaillierte Berichte deines aufgezeichneten Aktivitätslevels, deiner verbrannten Kalorien, deiner Gewichtsabnahme und vieler weiterer Statistiken an.

Die offizielle RunKeeper App erfordert ein iPhone oder iPod touch mit iOS 7.0 oder höher.

via RunKeeper Blog

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net