Photoshop Sketch für iPad auf Version 2.3 aktualisiert

Photoshop Sketch für iPad auf Version 2.3 aktualisiert

Adobe Systems hat in der Nacht zum Mittwoch ein größeres Update für die Photoshop Sketch App für iPad veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Die neuen Zeichentools bieten jetzt mit der neuen Version der Photoshop Sketch diverse Optionen für Größen-, Fluss- und Mischmodi und damit noch mehr Kontrolle und kreative Möglichkeiten. Mithilfe der Creative Cloud Libraries könnt ihr nun direkt in Sketch schnell auf dieselben Bilder zugreifen, die in Apps wie Photoshop und Illustrator verwendet wurden. Mithilfe dieses bekannten Tools namens Pipette können Farben mühelos und genau ausgewählt werden. Darüber hinaus kann die neue App auch Photoshop-Dateien mit Ebenen aus Zeichnungen erstellen, wenn man einen der Befehle „An Photoshop senden“ oder „PSD in Creative Cloud speichern“ verwendet. Dazu kommen auch diverse Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Das knapp 50 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 2.3 für die Photoshop Sketch App erfordert ein iPad mit iOS 7.0 und neuer und kann jetzt im iTunes App Store heruntergeladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

Photoshop Sketch für iPad

Download -> Photoshop Sketch für iPad im App Store herunterladen

Die Version 2.3 der Photoshop Sketch App kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

Die Version 2.3 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • Benutzerdefinierte Zeichentools: Die Zeichentools bieten jetzt Optionen für Größen-, Fluss- und Mischmodi und damit noch mehr Kontrolle und kreative Möglichkeiten.
  • Creative Cloud Libraries: Greifen Sie direkt in Sketch schnell auf dieselben Bilder zu, die Sie in Apps wie Photoshop und Illustrator verwenden.
  • Pipette: Mithilfe dieses bekannten Tools können Sie Farben mühelos und genau auswählen.
  • Photoshop Dateien mit Ebenen erstellen: Sketch erstellt PSD-Dateien mit Ebenen aus Ihren Zeichnungen, wenn Sie einen der Befehle „An Photoshop senden“ oder „PSD in Creative Cloud speichern“ verwenden. Das bedeutet noch mehr Kontrolle und Flexibilität für Sie am Desktop!
  • Creative Cloud für Unternehmen: Neu: Unterstützung für die Creative Cloud für Unternehmen mit verwalteten Diensten.
  • Fehlerbehebungen: Wir haben die Leistung und Stabilität insgesamt verbessert.

Photoshop Sketch für iPad -> Beschreibung via App Store

Adobe Photoshop Sketch verbindet Inspiration, Zeichenfunktionen und die kreative Community. Halten Sie Ihre Ideen als Skizzen fest und geben Sie sie über Behance frei, um unmittelbar Feedback zu erhalten. Mit Sketch können Sie unabhängig von Ihrem Standort Ihrer Inspiration und Ihren Ideen freien Lauf lassen sowie Feedback von geschätzten Kollegen erhalten. Werfen Sie den Skizzenblock weg und erstellen Sie wunderschöne Zeichnungen, die als PSD-Dateien mit Ebenen an Adobe Photoshop CC oder als flache Bilder an Adobe Illustrator CC senden können. Adobe Photoshop Sketch ist Teil der Creative Cloud. Somit haben Sie Zugriff auf das gesamte Werkzeug-Set sowie auf gebührenfreie Assets im Creative Cloud Market und benutzerdefinierte Pinsel in den Creative Cloud Libraries. Mit nur einem Klick übertragen Sie Ihre Skizzen zur weiteren Bearbeitung in Photoshop oder Illustrator. Für die Verwendung von Mobil-Apps von Adobe ist eine kostenlose einfache Creative Cloud-Mitgliedschaft erforderlich, die 2 GB kostenlosen Speicherplatz zur Dateisynchronisierung und -freigabe einschließt.

Die Photoshop Sketch App für das iPad ist für Geräte mit iOS 7.0 oder höher verfügbar.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net