PhotoSync für iOS erhält Update auf Version 3.2.2 mit Neuerungen und Verbesserungen

PhotoSync für iOS erhält Update auf Version 3.2.2 mit Neuerungen und Verbesserungen

Die touchbyte GmbH hat im Laufe des gestrigen Tages ein weiteres Update für die PhotoSync App für iOS veröffentlicht und im iTunes App Store zum Download freigegeben. Mit der neuen Version erhalten wurden neue Smart-Alben "Animiert" und "Langzeitbelichtung" hinzugefügt, allerdings nur unter iOS 11. Außerdem wurde ein Fehler behoben, durch das die "Ausgewählt"-Indikatoren in einigen Fällen nicht korrekt angezeigt wurden. Darüber hinaus wurden auch non Usern gemeldete Probleme in OneDrive sowie OneDrive for Business behoben. Seit dem letzten Update kann PhotoSync vor der Übertragung HEIC-Fotos automatisch in JPEG und HEVC-Videos in H264 konvertieren. Mit den neuen HEIF und HEVC-Bildformaten sollen Fotos und Videos auf iPhones und iPads mit iOS 11 nur halb so viel Speicherplatz wie bisher belegen. Bei der Übertragung zu Cloud-Diensten ohne Unterstützung für die neuen Formate wird die Konvertierung jetzt automatisch vorgenommen. Ansonsten fragt die App bei der ersten Übertragung von HEIC-Fotos, ob eine Konvertierung in JPEG erfolgen soll. Das Update auf die Version 3.2.2 erfordert iOS 8.0 oder höher und kann ab sofort im App Store geladen werden. Eine zusammenfassende Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen in dieser Version findet ihr weiter unten im Abschnitt Release Notes.

PhotoSync für iOS

Download -> PhotoSync für iOS im iTunes App Store herunterladen

Die Version 3.2.2 der PhotoSync Tastatur für iOS kann ab sofort im iTunes App Store geladen werden.

  • PhotoSync Tastatur für iOS im iTunes App Store herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenpflichtigen PhotoSync App für iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder neuer. Ein Klick auf den Link öffnet automatisch den iTunes App Store.
    https://itunes.apple.com/de/app/photosync/id415850124

Die Version 3.2.2 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

Neuerungen ->

  • Neu: Neue Smart-Alben "Animiert" und "Langzeitbelichtung" hinzugefügt (nur iOS 11).

Fehlerbehebungen ->

  • Behoben: In einigen Fällen wurden die "Ausgewählt"-Indikatoren nicht korrekt angezeigt (z.B. bei Bereichsmarkierungen).
  • Behoben: Von Usern gemeldete Probleme in OneDrive/OneDrive for Business wurden behoben.

PhotoSync für iOS -> Beschreibung via iTunes App Store

PhotoSync ist die optimale Lösung, um Fotos und Videos zu übertragen, zu sichern und zu teilen. Die App ermöglicht die einfache Übertragung vom Fotos und Videos zwischen iOS, PC und Macs über das lokale Wi-Fi-Netzwerk. PhotoSync unterstützt auch das Senden und Empfangen von Foto und Videos von und zu populären Cloud und Foto-Diensten und NAS-Geräten. Für die Übertragung zwischen iOS Geräten muss PhotoSync auf beiden Geräten installiert sein. PhotoSync für iOS kann unter Verwendung des gleichen iTunes-Accounts auch auf weiteren iOS Geräten kostenlos installiert und verwendet werden.

Bei der PhotoSync App für iOS handelt es sich um eine Universal-App, dies bedeutet dass die App sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert wurde. Die App erfordert ein Gerät mit iOS 8.0 und höher.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net