Paint.NET Version 4.0.20 ist ab sofort erhältlich – Dieses Update führt ein neues Dark Theme ein

Paint.NET Version 4.0.20 ist ab sofort erhältlich – Dieses Update führt ein neues Dark Theme ein

Für die Bildbearbeitungs-Software Paint.NET lässt sich über die offizielle Webseite ab sofort ein größeres Update mit der Versions-Nummer 4.0.20 herunterladen und installieren. Dieses Update führt ein neues Dark Theme ein, verbessert die High DPI-Unterstützung erheblich, fügt Explorer-Thumbnails für TGA- und DDS-Bildtypen hinzu und behebt viele kleine Fehler. Paint.NET basiert auf das .NET Framework 4.7.1, das automatisch installiert wird, wenn es nicht bereits auf dem System installiert ist. Deshalb wird Windows 8 nicht mehr unterstützt, da sich das .NET Framework 4.7 dort nicht installieren lässt. Windows 7 SP1 und Windows 8.1 werden weiterhin unterstützt. Unter Windows 10 ist ein PC mit Windows 10 mit Anniversary Update oder neuer erforderlich. Windows 10 RTM und Windows 10 mit November Update werden nicht mehr unterstützt. Das Update auf die Version 4.0.20 setzt Windows 7 SP1, Windows 8.1 und Windows 10 Version 1607 oder neuer voraus und kann ab sofort sowohl über die interne Updatefunktion, die über den Zahnrad > Updates > zu erreichen ist, als auch über die Website geladen werden. Auch die Windows Store Version wurde aktualisiert. Das Update dürfte demnächst auch im Windows Store erhältlich sein.

Paint.NET Dark Theme

Eine Übersicht über die Neuerungen und Verbesserungen findet ihr weiter unten und im Paint.NET Blog.

Download -> Paint.NET Version 4.0.20 über die offizielle Webseite herunterladen

Die Version 4.0.20 steht ab sofort über die offizielle Webseite zum Download bereit:

Download -> Paint.NET App für Windows 10 im Microsoft Store herunterladen

Die Version 4.0.20 steht ab sofort ab sofort im Microsoft Store zum Download bereit

  • Paint.NET App für Windows 10 Tablets und PCs herunterladen
    Hier geht es zum Download der kostenpflichtigen Paint.NET App für Tablets und PCs mit Windows 10 Creators Update. Ein Klick auf den Link öffnet automatisch den Microsoft Store.
    Webseite -> https://www.microsoft.com/de-de/store/p/paintnet/9nbhcs1lx4r0

Die Version 4.0.20 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • New: Dark Theme support
  • New: .NET Framework 4.7 is now required, and will be automatically installed if needed
  • New: Explorer thumbnails are now supported for TGA and DDS file types
  • Fixed and Improved: High-DPI support throughout the application
  • Fixed: Color Picker tool was not always honoring the "Switch to previous tool" setting
  • Fixed the arrow keys not working properly until the second shape (or line/curve) was drawn.
  • Fixed the zoom slider being "wiggly" while being dragged around
  • Fixed a glitch with the mouse cursor (resize handle) at the lower-left corner of the main window
  • Fixed a crash in the Shape tool renderer (BadNumberException via ID2D1Geometry::GetWidenedBounds)
  • Fixed a hang in the Frosted Glass effect.
  • Fixed a hang in the Levels adjustment.
  • Fixed a rendering issue in the Move Selected Pixels tool.
  • Fixed: Canvas now processes WM_MOUSEHWHEEL, which was preventing some horizontal mouse wheels and trackpad swipe gestures from working properly
  • Fixed: Plugins will no longer completely crash the app on Windows 10 S (note, however, that plugins other than custom Shapes do not work on Windows 10 S)
  • Fixed: a data loss bug when saving very large images (greater than 4GB).

Wie üblich lässt sich das Update von der Website oder über den eingebauten Updater herunterladen.

Paint.NET -> Beschreibung

Paint.NET ist eine Bildbearbeitungs- Software, die an der Washington State University und bei Microsoft entwickelt wurde. Ursprünglich sollte Paint.NET lediglich eine erweiterte Version von Microsoft Paint sein. Durch ständige Erweiterung bietet das Programm mittlerweile Funktionen wie z. B. das Arbeiten mit Ebenen, welche aus Adobe Photoshop bekannt sind. Auch die Bedienung ähnelt der von Photoshop.

via Paint.NET Blog

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2018 Valdet Beqiraj it-blogger.net