Outlook- und Dateisynchronisation - einfach und sicher mit SYNCING.NET

Outlook- und Dateisynchronisation - einfach und sicher mit SYNCING.NET

Wer mit mehr als einen Computer arbeitet kommt nicht umhin, sich über Datensynchronisation Gedanken zu machen. Eine gute Lösung hierbei bietet die Software SYNCING.NET. Mit diesem Synchronisationsprogramm lässt sich neben Windowsordnern auch das Outlook synchronisieren. Dabei kann der Nutzer individuell festlegen welche Outlook-Ordner (Kalender, Kontakte, Posteingang, etc.) mit welchem Computer synchronisiert werden sollen.

Die Synchronisation läuft dabei automatisch im Hintergrund. Synchronisiert werden nur die Änderungen der Daten, weshalb ein schneller Datenaustausch gewährleistet ist. Das Programm ist völlig standortunabhängig, da es zum Synchronisieren lediglich eine bestehende Internetverbindung benötigt. Somit ist es möglich, dass Sie selbst unterwegs auf Ihre aktuellen Daten zugreifen können.

Der Datenaustausch erfolgt idealerweise direkt zwischen den Computern über sichere peer-to-peer-Netze. Mittels „Store and Forward“-Einstellung können die Datenänderungen auch außerhalb des LANs auf einen Server zwischengespeichert werden. Das Programm ist einfach zu installieren und zu bedienen, so dass selbst Computer-Anfänger problemlos damit arbeiten können.  Bei Problemen wird eine kostenlose Support-Hotline angeboten - schon während der Testphase.

SYNCING.NET bietet sowohl für Privatanwender als auch für kleine und mittelständische Unternehmen eine optimale und sichere Lösung um Ihre Daten auszutauschen. Auf der Homepage können Sie sich die kostenlose Testversion herunterladen, mit der Sie SYNCING.NET uneingeschränkt für 30 Tage testen können.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net