OneDrive für Windows Phone erhält Update auf Version 4.5 und bringt die alte Oberfläche wieder zurück

OneDrive für Windows Phone erhält Update auf Version 4.5 und bringt die alte Oberfläche wieder zurück

Microsoft hatte im Oktober ein größeres Update für die OneDrive App für Windows Phone veröffentlicht. Damit erhielt die App ein neues Design sowie Unterstützung für OneDrive für Business. Das Verbesserte Design, welches mir persönlich sehr gut gefiel, sah allerdings zu sehr nach Android aus und deswegen hagelte es Beschwerden von Nutzern die eher das Design von Windows Phone mögen. Der US-Konzern versprach Abhilfe und nun steht die neue Version, mit der alten Oberfläche, seit heute Nacht im Windows Phone Store zum Download bereit. Neben den bereits erwähnten Updates und Verbesserungen an der neuen Oberfläche bringt die neue Version auch diverse Neuerungen und Verbesserungen. Da wäre die Ansicht zum Anzeigen aller Fotos, suche nach Updates für private und Geschäftskonten, eine neue Seite zum Anzeigen von Eigenschaften privater Dateien und mehr. Dazu kommen auch Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen. Das knapp 5 Megabyte große Update mit der Versions-Nummer 4.5 erfordert Windows Phone 8.1 und neuer und kann ab sofort im Windows Phone Store geladen und installiert werden.

OneDrive App für Windows Phone 8 oder neuer

Download -> OneDrive App für Windows Phone 8.1 herunterladen

Die Version 4.5 der OneDrive App kann im Windows Phone Store geladen und installiert werden.

OneDrive App für Windows Phone -> Release Notes

Die Version 4.5 enthält die folgenden Neuerungen und Verbesserungen:

  • UX-Updates und Verbesserungen.
  • Ansicht zum Anzeigen aller Fotos.
  • Suche nach Updates für private und Geschäftskonten.
  • Ansicht zum Anzeigen der mit Ihnen geteilten Elemente und der zuletzt angesehenen Elemente für Geschäftskonten.
  • Zugriff auf Ihren Papierkorb, damit Sie private und geschäftliche Elemente anzeigen und wiederherstellen können.
  • Eine neue Seite zum Anzeigen von Eigenschaften privater Dateien.
  • Leichter Zugriff auf Appbewertungen vom Einstellungsmenü aus.
  • Problembehebungen und Leistungsverbesserungen.

OneDrive App für Windows Phone -> Beschreibung und Features

OneDrive (früher SkyDrive) – alles Wichtige an einem Ort. Einfaches Speichern und Freigeben von Fotos, Videos, Dokumenten und mehr. Wenn Sie Fotos oder Videos von Ihrem Windows Phone auf OneDrive hochladen, können Sie auf Ihrem PC, Mac, Tablet oder Smartphone darauf zugreifen. Mit OneDrive für Windows Phone können Sie Dateien unterwegs ganz einfach aufrufen, verwalten und freigeben:

  • Durchsuchen aller OneDrive-Dateien und für Sie freigegebener Dateien.
  • Gleichzeitiges Hochladen mehrerer Fotos, Videos und Dateien.
  • Freigeben von Dateien durch Einladen von Personen, Abrufen eines Links zum Kopieren und Einfügen oder Posten in sozialen Netzwerken.
  • Verschieben, Löschen und Umbenennen von Dateien und Erstellen neuer Ordner.
  • Schnelles Zugreifen auf die zuletzt geöffneten Dokumente.
  • Anheften von Ordnern an die Startseite.
  • Freigeben von Dateien mit OneDrive von anderen Apps.
  • Sortieren von Dateien und Ordnern.
  • Öffnen von Dateien auf OneDrive in anderen Apps.
  • Möglichkeit zum Herunterladen von Dateien auf Ihr Smartphone und Auswählen des Speicherorts.

Die offizielle OneDrive App für Windows Phone erfordert ein Gerät mit Windows Phone 8.1 oder höher.

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net