Office Mobile Apps für Windows 10 offiziell verfügbar

Office Mobile Apps für Windows 10 offiziell verfügbar

Über die sofortige Verfügbarkeit von Windows 10 ist sowohl hier als auch woanders mehr als genügend berichtet worden. Im Laufe des Abends hat auch Microsoft nachgelegt und die sofortige Verfügbarkeit der Office mobile Apps für Windows 10 offiziell angekündigt. Wie Microsoft im offiziellen Office Blog schreibt, haben die Apps die Betaphase verlassen und stehen ab sofort im neuen Windows Store zum Download bereit. Die OneNote App für Windows 10 ist bereits vorinstalliert. Windows 10 unterstützt die neuen Office Apps für eine konsistente und für die Touch-Bedienung optimierte Nutzererfahrung über alle Devices, vom Smartphone bis zum Surface Hub. Die neuen Apps ermöglichen das kostenlose Ansehen, Erstellen und Bearbeiten von privaten Dokumenten auf Geräten mit Bildschirmen bis zu 10,1 Zoll. Für die Erstellung und Bearbeitung von Dokumenten auf Geräten mit Bildschirmen größer 10,1 Zoll sowie Nutzung von Premium Funktionen ist ein gültiges Office 365 Abonnement erforderlich. Für den geschäftlichen Einsatz von Word, Excel und PowerPoint ist unabhängig von der Gerätegröße grundsätzlich ein Office 365 Abonnement für Unternehmen erforderlich. Eine zusammenfassende Übersicht über die Features von Office mobile Apps für Windows 10 sowie weiteren Informationen findet ihr weiter unten und im offiziellen Office Blog.

Office Mobile Apps für Windows 10

Download -> Word Mobile für Windows 10 herunterladen

Die Office Apps für Windows 10 können ab sofort im Windows Store geladen werden.

Office Mobile Apps für Windows 10 -> Beschreibung

Die neuen Versionen von Word, Excel und PowerPoint wurden für kleinere Touchscreens auf Windows 10-Tablets optimiert – so können Sie unterwegs noch produktiver arbeiten.

  • Lesen, bearbeiten und teilen Sie Office-Dokumente praktisch überall, ohne sich Sorgen um die Formatierung machen zu müssen.
  • Speichern Sie Ihre Dokumente auf OneDrive oder Dropbox. Anschließend sind Zugriff, Zusammenarbeit und Freigabe ganz einfach.
  • Office-Apps sind auf den meisten Windows 10-Tablets bereits vorinstalliert. Ist dies nicht der Fall, können Sie die Office-Apps Word, Excel und PowerPoint aus dem Windows Store herunterladen.

Um die Office Apps für Windows 10 zu verwenden, wird ein Upgrade auf Windows 10 benötigt.

via Office Blog

Kommentare sind geschlossen
it-blogger.net
Copyright © 2017 Valdet Beqiraj it-blogger.net